Förderschüler trotz Inklusionspflicht an Förderschule abweisen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Einem der nicht den Mindestanforderungen der Schule entspricht wird kein Gefallen getan wenn er auf der Schule verbleibt. Die Noten werden ihr übriges dazu geben. Da ist das Verlassen DIESER Schulform sinnvoll ebenso wie das besuchen von entsprechenden Föderschulen.

Weder dem Schüler, den Eltern, den Lehrpersonal oder seinen Mitschülern wird ein Gefallen damit getan wenn sie die ganzen Jahre mitgeschliffen werden.

Was möchtest Du wissen?