Focus.de Ad-Block versagt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

auf die Werbung klicken mit rechter Maustaste zum Filter deines Blockers hinzufügen. So wird immer mehr Werbung blockiert


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kekskuchen1
23.08.2015, 16:05

Hab ich Probiert klappt nicht

0

Diese Werbung auf wetter.com kommt direkt von den eigenen Servern und da kann ein Adblocker, der nur die Werbeschleuderserver oder bestimmte Schlagwörter im Auge hat, nicht reagieren. Das sind ganz normale Seiteninhalte. Wenn du sie nicht haben willst, musst du diese Bilder selber auf die Ignorierliste setzen.

Das Selbe ist auf focus.de: Die Bilder haben keine werbetypischen Namen und liegen auf den normalen Inhalteservern. Durch die Benennung, die auf zufällige Namensbildung schließen lässt, wird es schwer, das dauerhaft zu blockieren.

Wer auch diese unauffällige Werbung nicht haben will, muss diese Seiten meiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den Einstellungen vom AdBlocker gibt es eine Option, welche nicht aufdringliche Werbung erlaubt. Diese musst du einfach deaktivieren.

Da die Seiten sonst keine Einnahmen über die Werbung haben, ist diese Option von Werk aus aktiv um so nur nervige Popups und Layer zu deaktivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einen Rechtsklick auf die Grafik und wähle Adblock Plus: Grafik blockieren... aus. So habe ich es gerade auf Focus.de versucht und anschließend verschwanden die Anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Werbung wird dynamisch in die HTML Seite mit
JavaScript nachträglich reingerendert.
Mit AdBlock kann man hier nichts machen.
Es gibt aber einen einfachen Trick,
der mit dem Browser Plugin Greasemonkey funktioniert.
Mit dem Plugin ist es möglich eigene JavaSripte in eine
geladene Seite zu integrieren.
Für www.focus.de kann man z.B. wie folgt vorgehen,
um die Werbung filtern:
1. Greasemonkey installieren z.B. für FireFox
2. Neues Benutzerskript anlegen
3. Skript mit folgendem Inhalt ergänzen
var wrapperDivName = "page-container";
try {
var divWrapper = document.getElementById(wrapperDivName);
if (divWrapper != null) {
divWrapper.addEventListener("DOMNodeInserted", function (event) {
if (event.target.nodeName == "DIV") {
if (event.target.id != "") {
var regex = /^[a-zA-Z]+$/;
if (regex.exec(event.target.id)) {
event.target.parentElement.removeChild(event.target);
}
} else if (event.target.className != "") {
var regexClass = /^[a-zA-Z]+ $/;
if (regexClass.exec(event.target.className)) {
event.target.parentElement.removeChild(event.target);
}
}
}
}, false);
}
} catch(err) {
}

Danach ist die Werbung weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?