Fn-Pferdepfleger Erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe mich mal damit befasst, aber es dann doch gelassen.

Der Lehrgang kostete über 1000€ , und es bringt, was Lehrgänge immer bringen: der Lehranstalt jemand, der dafür bezahlt, dass er hart arbeiten darf;  Dir etwas mehr Wissen und Erfahrung, und dass Du eine Bescheinigung vorweisen kannst, etwas von dem Job zu verstehen, wenn Du Dich als Stallbursche bewerben möchtest.

Ich hätte das eventuell im Pferdezentrum Franken gemacht.

Sicher kannst Du  entsprechende Infos bei der FN bekommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?