3 Antworten

Aufhängen darfst Du grundsätzlich - mit Einverständnis des Eigentümers - in privaten Gebäuden wie Geschäfte, Tankstellen & Co. Bei einem Aushang auf öffentlichem Gelände (Straßen, Plätze, Bürgersteig etc.) benötigst Du grundsätzlich eine behördliche Genehmigung (z.B. von der Kommune innerhalb geschlossener Ortschaften). Und hier sind die Kommunen in der Regel sehr streng mit einer Genehmigung .....

Verteilen kannst du sie auf der Straße aber nicht irgend wo aufhängen dazu brauchst du eine Genehmigung.

Wer soll sich denn dafür interessieren? Nein, die darfst du nicht einfach so aufhängen.

Was möchtest Du wissen?