Flyer per Post an ausgewählte Haushalte

5 Antworten

Gibt es! Einfach am Postschalter einlaufen oder im Post-Service Center anrufen und dich schlau machen. Hier gibt es den Infobrief und die Infopost, die preislich deutlich reduziert sind. Wenn du Geld sparen willst, besorg dir von der Post die netten Kunststoffkisten, das Formular und beschrifte, sortiere nach Postleitzahlen und bring es wieder zu Post. Aber...ganz ehrlich...dass macht man bei 40.000 Stück nur einmal!!!! Besser ist, die Adressen in einer Exeldatei (AD getrennt nach Postleitzahlen, Name, Straße usw.) Such dir einen Lettershop der dir die Umschläge oder Karten adressiert, postoptimiert und zur Post bringt. Kostet zwar Geld, ist aber die beste Methode bei 40000 Stück. Glaube es mir! Wenn du keinen findest, meld dich per Mail einfach in unserem Kontaktformular unter www.konzept-fuenf.de. Stichwort "gute frage.net" dann geb ich dir ne Adresse.

Die Zustellung von unadressierten Flyern und Prospekten an unterschiedliche standort- oder filialbezogene Verteilgebiete übernehmen auch zahlreiche alternative Mediadienstleister in Deutschland. Der relevante Verband hierzu ist der WVO e.V.. Hier findet man auch zahlreiche Basisinformationen zu den Rahmenbedinungen.

Als einen Dienstleister mit hoher Qualität aus diesem Bereich kann ich die prospega GmbH empfehlen www.prospega.de .

Generell bewegen sich 1.000er Preise in Deutschland für die Zustellung von Flyern regional differenziert zwischen 25 EUR und 40 EUR zzgl. Mwst.

Wenn Du die Flyer nicht persönlich adressiert hast/ adressieren möchtest, bietet sich die Postwurfsendung an. das ist eine kostengünstige Lösung. Diese Sendungen kann man aber nicht einfach so am Schalter einliefern, da muss man bestimmte Bedingungen erfüllen (zb in Karton packen etc.)
Oder Du versendest eine Infopost, da gibt es unter bestimmten Bedingungen noch Ermäßigungen auf den Preis, das alles zu erklären würde aber diesen Rahmen sprengen.Ich hänge mal ein paar Links an
http://www.deutschepost.de/dpag?check=yes&lang=deDE&xmlFile=link10155511083

Gitarre per Post versenden? Preis?

Hallo, ich überlege meine Gitarre per Post zu versenden. Wie teuer ist sowas?

Liebe Grüße

...zur Frage

Berühmte Fanpage/Memepage aufbauen?

Hallo zusammen, auf Instagram sehe ich sehr oft Fanaccounts oder Memeaccounts (oft aus Amerika) die sehr gut laufen und viele Follower haben. Ich habe große Interesse an solchen Accounts und frage mich wie sie es geschafft haben so eine große Reichweite aufzubauen weil meine Erfahrung immer nur ergeben hat dass ich eine Seite erstellt hab und es niemanden (wenn nur zuffällig einie) interessiert hat, egal wie aktiv ich sein hätte können. Kann das mit den Shoutouts und den Werbungen von anderen berühmten sozusagen "Partner"-Accounts abhängen, die bezahlt werden um für einen Werbung zu machen und somit eine große Reichweite zu ermöglichen oder ist das nicht immer so? Das habe ich mir gedacht weil ich im Feed oft solche Shoutouts von neuen Seiten gesehen habe (die nach ner Zeit gelöscht werden)

...zur Frage

was meinen die damit? bewerbung--> abschicken

da steht:

dies muss du uns noch per post zusenden: eine an dich selbst adressierte und mit 0,45€ frankierte postkarte für die empfangsbestätigung

was genau meinen die? soll ich mir selbst eine postkarte schicken oder was? ich weiß eine dumme frage, aber ich verstehe einfach nicht was sie damit bezwecken wollen. ich bedanke mich für jede hilfe :)

...zur Frage

Kann ich Geld per Brief versenden?

Hallo. Ich möchte einenicht Geldschein +2€ Stück +1€ Stück per deutsche post versenden. Ist das möglich?

...zur Frage

Postkarte per Dialogpost versenden?

Ich möchte für ein gemeinnütziges Projekt Werbung machen, und frage mich: kann ich auch Postkarten per Dialogpost versenden? Es wird sich um über 1000 gleiche Postkarten handeln, die ich im DIN-LANG Format gestalten will mit bedruckter Vorder- und Rückseite.Auf der Rückseite will ich den Dialog-Post-Freistellungsstempel anbringen sowie den Empfänger. Vielen Dank für Eure Hilfe, denn in meiner Post"Filiale" vor Ort kennt man sich NULL mit Post-Sachen aus.Viele Grüße

...zur Frage

Wie teuer ist eine Warentransportversicherung?

Hallo zusammen,

meine Frage ist ein wenig spezieller als sie zunächst klingt. Deswegen möchte ich das mal an einem Beispiel erläutern.

Checkrobin ist ein Portal, das Leute, die etwas verschicken wollen, mit privaten Fahrern vermittelt, die diese Strecke ohnehin fahren und das Paket gegen eine Gebühr von 9-29 Euro mitnehmen. Dabei erhält checkrobin eine vermittlungsgebühr, die~3€ beträgt.

Nun ist jede Sendung bis zu 500€ versichert.

http://www.checkrobin.com/

Jetzt frage ich mich...

1) Wie wird so eine Versicherung abgeschlossen? Pro Sendung? Pauschaler Monatsbeitrag?

2) Wie teuer ist so eine Versicherung? (pro paket/pauschal) Die Kosten müssen ja unter 3€ pro Sendung liegen, sonst würde checkrobin ja kein Gewinn machen...

Ich bin dankbar für jeden Verweis/Hinweis/Denkanstoß den mir jemand geben kann! Bei einer Netzrecherche sowie beim Anschreiben verschiedener Versicherungen (oder checkroin selbst - versuchen kann mans ja) kam ich zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis. Mir ist auch klar, dass man das nicht auf den Cent genau sagen kann und das von dem Versicherungsunternehmen etc abhängt. Ein Rahmen, in dem sich die Kosten bewegen würde mir schon reichen :)

Ich hoffe sehr, dass mir hierbei jemand weiterhelfen kann!

Danke und viele Grüße

betternerfpoppy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?