Flugzeugträger?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Soweit ich kann man in den USA regelmäßig die USS Nimitz und die USS Enterprise besichtigen. Ich vermute, dass deren Heimathafen in San Diego, Ca. ist, bin mir aber nicht sicher.

In New York steht immer die USS Interprid. Ist glaub ich an der Westside von New York. Ist gleichzeitgi ein Museum für alles, was mit Marine und so zu tun hat. Bin nie drauf gegangen. Hat mir gereicht mal von aussen zu sehen. http://www.kodey.com/911/images/wtc2001-09-15/ussintrepid.jpg

Alcatraz1969 06.11.2009, 13:50

muss gigantisch sein oder?

0
DavidPuddy 06.11.2009, 13:59
@Alcatraz1969

Auf jeden Fall. Was mich jedes mal flasht wenn man dran vorbei fährt, ist halt auch noch die Kulisse bei dem Ganzen. Du bist in NY mit all den Wolkenkratzern und aufeinmal stehet da ein Flugzeugträger. Schon ne abgefahrene Sache. Im März ist es wieder so weit. Vllt geh ich ja diesmal drauf. Ist halt immer viel los, deswegen wollt ich da nie Zeit verschwenden

0
Alcatraz1969 06.11.2009, 14:03
@DavidPuddy

bin am überlegen deswegen mit meiner freundin da mal hinzufliegen (nicht nur deswegen) aber schon nen traum vom mir mal so ein teil aus der nähe zu sehen!

0
DavidPuddy 06.11.2009, 14:37
@Alcatraz1969

Also einen NY-Urlaub kann ich nur jedem empfehlen. Grad jetzt ist es supergünstig. Wenn du in der Nebensaison fliegst, bekommst du Flug und Unterkunft superbillig. Ich flieg seit 1999 jedes Jahr einmal. Hab die Preisentwicklung also recht gut mitbekommen. Meine Freundin und ich haben uns diesmal ein besseres Hotel ausgesucht. OK hab da noch was über ne Bekannte, die im Reisebüro arbeitet, drehen können. Aber auch ohne Bekannte hab ich mal geschaut, kostet ne Übernachtung im Walldorf Astoria ca. 180 Euro (für 2Personen). Ist bestimmt nicht für jeden billig, aber für so ein Hotel gegenüber von der Park Avenue ist das ein Witz. vor 6, 7 Jahren hätte man für den Preis in keinem Hotel in Manhattan ein Zimmer bekommen. Haben 2000 für den gleichen Preis ein schäbiges Zimmer in nem uraltem Holiday Inn bekommen. Und das war nicht mal Downtown. Und Flüge sind eh superbillig geworden. Hab schon vor 3 Monaten gebucht und 250 Euro gezahlt. Eine Woche reicht völlig. Manhattan ist klein. Bei 7 Tagen kann man sich richtig viel Zeit nehmen.

0

Ich hatte das Glück, mal am Stammplatz auf Maui/Hawaii die Nimitz zu besichtigen. Vorher schon mal einen Flugzeugträger aus dem 2. Weltkrieg die Alabama in Mobile zu sehen, wesentlich kleiner aber auch ganz nett.

In Kiel stand mal ne Zeitlang ein U Boot und ein Fluzeugträger zur Besichtigung. Schau mal im Net ob die noch da sind

Das wird schwierig. Soweit ich weiss, hat die Bundeswehr keine Flugzeugträger.

Was möchtest Du wissen?