Flugzeugansage selber machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Na ja, wie immer gilt: Einfach fragen! Was soll schon passieren? 

Es geht oder es geht nicht, wobei es eher nicht gehen wird, denn wenn alle 400 Paxe eines Jumbos dies machen wollten, wäre das Chaos vorprogrammiert. Genauso wenig sollte es sich rumsprechen, dass die Airline es überhaupt macht. 

Aber die viel wichtigeren Fragen sind doch: Warum willst Du das machen und was ist so wichtig, dass Du es den anderen Paxen und der Welt unbedingt mitteilen musst? 

Das kommt ganz auf die Crew an. Zu meinen AB-Zeiten hatten wir einen Pax, der seiner Liebsten während des Reisefluges einen Heiratsantrag gemacht hat. :-)
War schön mit anzuhören, habe auch eine kleine Träne wegdrücken müssen, lach. ;-)

Du musst da einfach mal fragen. Entweder sie erlauben es Dir oder eben nicht. Es kommt aber natürlich auch darauf an, welche Ansage Du machen möchtest. Einfach mal so "Hallo" sagen ist nicht.

Hoffentlich nicht. Oder glaubst du, alle anderen Leute interessieren sich für deine privaten Mitteilungen? Die wird es nicht interessieren, ob das Kind nun ein Mädchen oder ein Junge wird, oder was auch immer.

Ich denke nicht, dass man die Ansagen selbst machen darf, da es bei diesen Durchsagen ja um die Sicherheit geht, wie z.B. die Sicherheitsvorkehrungen und damit verständigt sich ja auch die Crew untereinander, sodass jeder weiß aha jetzt geht's los oder jetzt sind alle Türen zu so ungefähr.

Ich hoffe ich konnte dir helfen 

LG

Kommt auf die Flugbegleiter an.

Was möchtest Du wissen?