Flugzeug - Landung und Sinkflug?

3 Antworten

Bei einigen, schwierigen und manuellen anflügen kann das schon vorkommen. Wenn zum Beispiel in der Nähe der Landebahn Berge überflogen werden müssen und dann das Flugzeug zu Hoch wäre um normal zu landen.
Aber normaler weise wird die Flugzeugnase nicht so weit abgesengt, ein paar Grad vielleicht aber nicht 10.
Du kannst dir ja mal Videos von Landungen auf Sant Barth anschauen.
Da müssen die Flugzeuge Sekunden vor der Landung sehr stark nach unten fliegen.

Faustregel ist eigentlich das man bei einem stabilen Anflug mit reduktion der Triebwerkleistung und mit Senkung der Nase Geschwindigkeit kontrolliert.

10° sind dabei aber etwas viel, meistens ist die Nase des Flugzeugs ohnehin poitiv ausgerichtet. Ab 6:27 sieht man das ganz gut.

https://youtube.com/watch?v=LIaMALJjOEc

LG

Nicht wirklich nur auf Flughäfen die hintereinem Berg sind. Sonst nur einpacken Graf nach unten so -500-1500 Fuß pro Minute

Was möchtest Du wissen?