Flugzeiten anderung um 9,5 Std?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Pauschalreisen sind die Flugzeiten, also die Uhrzeit, grundsätzlich unverbindlich. Wenn die sich ändern innerhalb des Abflug-Tages, da könnt ihr nichts machen.
Dieser Tag gilt grundsätzlich als "Reisetag", egal ob ihr früh um 00:01 Uhr oder um 23:59 Abends startet; es zählt nur das Datum.

Jedoch den Aufpreis, den würde ich nicht einfach so hinnehmen. Aber du schreibst ja, dass das Reisebüro da noch mal nachhakt.
Möglicherweise habt ihr ja jetzt eine andere, teurere Zimmer-Konstellation durch die stornierte Person.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicole230312
26.06.2016, 00:16

Gibt es da nicht neue BGH Urteile?

Neue Zimmer Konstellationen gibt es nicht,da zwei Doppelzimmer gebucht waren und sich daran jetzt nichts ändert.Also dürfte sich da keine Preiserhöhung ergeben.

Die Antwort vom Reisebüro muss ich ja sowieso abwarten😃 

0

Wenn der Flug eh teurer werden würde, dann storniert doch wieder zurück, und storniert dann wieder kurz vorm Flug...:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicole230312
25.06.2016, 23:31

Naja,je länger wir mit der Stornierung gewartet hätten, desto höher wären ja auch die Stornogebühren :-(

Danke trotzdem 

0

Das mit dem Aufpreis kann schon an der Zimmer einteilung liegen. Denn irgendwo fehlt ja ein vollzahler.

Meistens sind Kinder nur ermässigt mit zwei Vollzahlern im DZ. Auch kann es sein das wenn ein Erwachsener jetzt da Doppelzimmer alleine nutzt ein Aufschlag dazu kommt.Doppelzimmer zur allein Nutzung. So wäre mal meine Idee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicole230312
26.06.2016, 11:57

Das Kind hat keine Ermäßigung bekommen ,ist schon 15.wenn ich den Flug um 15.30 nehmen würde, kostet es ja auch nicht mehr.

Und wie schon gesagt,wusste ja selbst das Reisebüro nichts von der Erhöhung. 

Morgen weiss ich wohl mehr.

0

Was möchtest Du wissen?