Flugverspätung- Entschädigung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ab drei Stunden Verspätung aufgrund technischer Probleme habt ihr Anspruch auf eine Entschädigung. Wie diese ausfällt hängt von der jeweiligen Fluggesellschaft ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Flugverschiebung ist keine Flugverspätung. Also gibt es zunächst mal nichts da, noch, die Flugzeiten unverbindlich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PythoX
24.07.2013, 13:40

Uns wurde aber ja so ein ganzer Urlaubstag gestrichen..

0

Darüber hinaus hat die Fluggesellschaft eine pauschale Entschädigung als Ausgleichsleistung (Art. 7 VO (EG) Nr. 261/2004)[1] zu zahlen:

250 € für eine Flugstrecke kürzer gleich 1500 km
400 € für eine weitere Strecke innerhalb der EU oder kleiner gleich 3500 km
600 € bei Flugstrecken länger als 3500 km

Wird ein Alternativflug angeboten, der nicht später als 2/3/4 Stunden (je nach oben genannter Entfernung) gegenüber dem geplanten Flug am Ziel eintrifft, stehen die Ausgleichsleistungen nur zu 50 % zu.

Quelle:

http://de.wikipedia.org/wiki/Fluggastrechte#Nichtbef.C3.B6rderung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?