flugunfähigen Wellensittich mit flugfähigen Wellensittich halten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In dem Fall muss es definitiv ein flugunfähiger Welli sein. Ansonsten würde die flugunfähige Welli-Dame dem anderen immer folgen wollen oder aber der andere würde faul werden.

Ich weiß allerdings nicht, ob es wirklich ratsam ist, dem Welli das Fliegen mehr oder weniger zu verbieten...

Hast du denn schon einmal in Welli-Foren nach einem flugunfähigen Welli geschaut?

http://vwfd-forum.de/

forum.welli.net/

vogelforen.de/

Auch würde ich dir raten, mal in einem der Foren einen entsprechenden Thread zu erstellen, ob es wirklich sinnvoll ist, den Welli nicht mehr fliegen zu lassen. Dort haben noch andere ähnliche Erfahrungen gemacht und können dir sicherlich weiterhelfen. Auch kriegst du hier Tipps, wie du deine Henne hinsichtlich des Leberproblems unterstützen kannst.

Hallöchen, ich denke, wenn du einen flugfähigen Wellensittich dazuholst, wird die W.-Dame ihm immer wieder oder sogar ständig folgen wollen und das ist nicht gut, da sie ja so krank ist :( Versuche mal über Tierheime an einen flugunfähigen Partner zu kommen. Ist für die W.-Dame sicher das Beste...und auch für den neuen Partner :)

Was möchtest Du wissen?