Flugsimulator Erfahrungen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke ihm einfach einen rundflug zu schenken, ist keine gute idee, ein simulator ist da erheblich besser. denn wenn er schlimme flugangst hat, wird er keinen rundflug machen. Wenn es ein rundflug sein soll, würde ich dass hier empfehlen: http://www.flugangst.de/

Es hilft, die flugangst zu bekämpfen, wenn du weißt, was im cockpit abläuft, und verstehst, wie ein flugzeug funktioniert. Oftmals kann hier schon ein einfacher simulator für zuhause helfen, das liegt aber auch daran, wieso er flugangst hat, und wie stark diese ist. Dieser simulator sollte aber auch ein relativ realistisches add-on beinhalten, damit dein freund das flugzeug/das fliegen verstehen kann. Generell ist die idee, ihm einen flug in einem richtigen simulator zu schenken, auch nicht schlecht, ich würde aber vielleicht vorher mit ihm sprechen, damit er sich vielleicht eher darauf einlässt.

LG

Hi, ich habe bereits 3000h im Simulator verbracht. Es lohnt sich alle male! Würde dann aber doch eher zu einem kleinen privaten Rundflug raten, da hat er doch mehr von...

Von einem rundflug, ohne ein flugangst semionar oder ähnlcihes bringt nichts! denn der freund, welcher unter schlimmer flugangst leide, wird nciht in das flugzeug steigen.

LG

0

Ich empfehle einen Flugsimulator und ggf einen Rundflug :)

Was möchtest Du wissen?