Flugroute über Syrien und Irak - wie soll ich mich verhalten??

7 Antworten

Die Flugstraße über Syrien und Irak gilt als sicher und wird täglich benutzt. Es gibt zwar Unruhen am Boden, aber in anderer Form als in der Ukraine. Irgendwo muss man ja lang. Wenn man jedes Krisengebiet umfliegen wollte würde der gesamte Luftverkehr zusammenbrechen

Ob du über Irak oder Syrien fliegen wirst lässt sich so pauschal nicht sagen. Das hängt vorallem von dem Ziel in Asien ab und wie das Wetter ist. Die Möglichkeit bestünde, nur wenn du über Dubai oder Doha fliegen würdest. (Also in Richtung der arabischen Halbinsel). Alle anderen Flüge nach Asien verlaufen nördlich dieser beiden Länder. Nach Südostasien (Singapore, Bankog etc.) geht es südlich der Urkaine über teile des Schwarzen Meeres und der Türkei und Richtung Japan und nördlicheres China fliegt man über Russland. Du kannst dir das ganze auch auf www.flightradar24.com anschauen. Da sollstest du über den besagten Ländern keine Flugzeuge mit Ziel Asien finden. Ich hoffe ich konnte helfen!

lg F4F

erstmal danke für die antwort, aber sie geht leider an der frage -> "was würdet ihr an meiner stelle tun?" vorbei. die flugroute steht ja schon fest.

0
@yukumi

Ich würde fliegen. Bzw. ich fliege. Wenn ich weiterhin mein täglich Brot haben will muss ich das auch ^^ aber auf jeden Fall ist die Gefahr, dass du auf dem Weg zum Flughafen bei einem Verkehrsunfall stirbst höher. Denn 1. Stürzen nicht so häufig Flugzeuge ab, da der Verkehr sehr streng geregelt ist und 2. ist die Chance das man einen Flugzeugabsturz, bei dem die Maschiene ein Totalverlust ist zu überleben bei ca. 95%. Ich verstehe, dass du dir Sorgen über die Sicherheit des Fliegen machst, doch passieren wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf dem Flug nichts, bei dem du als Pasagier in Gefahr geräts.

lg F4F

PS die Flugroute wird erst kurz vor Start festgelegt, da sie auch das Wetter berücksichtig

0

Ist halt Glückssache bzw. eine Mutprobe. Dafür freust du dich dann umso mehr, wenn du wohlbehalten am Urlaubsziel ankommst!

Zusammenfassung Krisengebiete Israel, Irak, Syrien Ukraine

ich sehe momentan in den ganzen Krisengebieten nicht mehr durch. Kennt ihr eine Seite, die die Ereignisse in Israel, Irak, Syrien und/ oder Ukraine übersichtlich und leicht erklären? Die meisten Seiten beschreiben nur die letzten Wochen aber nicht die ganze Krise. Und wenn sie die gesamte Krise beschreiben, dann nur so umfangreich, dass auch kleinere Ereignisse beschrieben wurden, die keine große Rolle in der Krise spielen.

...zur Frage

Fliegen Flugzeuge über terrorgebiete?

Floegen flugzeuge über gebiete die gefährlich sind wie syrien ka

...zur Frage

Sind die Flüchtlingsströme an den Grenzen zur Türkei wirklich ein Druckmittel der türkischen Regierung gegenüber dem Westen?

die Balkanroute ist doch längst dicht, und Gratisflüge wird  die türkische Regierung den anlandenden Flüchtlingsströmen wohl auch nicht grade anbieten. Wieso zahlen wir dann auch noch, wenn sie sowieso an den türkischen Grenzen stranden?

...zur Frage

Wer ist der Feind im Nahen Osten?

Hallo,

könnte mir vielleicht einer erklären wer im Nahen Osten, also Irak, Iran, Syrien die Guten und wer die Schlechten sind?

Einerseits sind die vielen Terroristen ja böse weil sie Anschläge verüben. Andererseits habe ich gehört das manche Vergeltung für Syrien habe wollen, für das was die USA angerichtet hat.

Stichpunkt USA, die sind ja auch nicht unschuldig weil sie ja, laut manchen Menschen, in Irak einmarschiert sind damit sie Öl haben etc.

Gibt es überhaupt dort jemand guten oder wollen alle nur ihre eigenen interessen erkämpfen?

LG

...zur Frage

Haben die Kurden irgendwelche Fehler gemacht was einen Kurden staat verhindert hat?

So weit ich weiß wünschen sich die Kurden schon lange einen Kurden Staat. Was mich interessiert haben sie in der Geschichte irgendwelche Fehler gemacht welche einen Kurden Staat verhindert haben? Oder sind die Araber im Irak und Syrien, die Iraner und Türken zu stark und haben diesen in Vergangenheit verhindert?

...zur Frage

Wo kommen denn die Nachzügler beim Familiennachzug alle unter, wenn die Kommunen gar keine Wohnungen mehr zur Verfügung haben?

das ist doch wohl hinlänglich bekannt, daß es nicht genug Wohnungen gibt und schon gar nicht Sozialwohnungen für den Zuzug der Wartenden in fernen Ländern ohne Geld im Rahmen des Familiennachzugs. Wo sollen die eigentlich alle unterkommen, wenn die sich nicht rechtzeitig darum kümmern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?