Flughafen, Stress wenn keine Kassenbons von teuren Gegenständen vorhanden sind?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Meinst Du Probleme beim deutschen Zoll, wenn Du wieder in Deutschland bist? Da könntest Du auch vor dem Abflug beim Zoll im Flughafen vorsprechen und denen sagen, dass Du diese Kamera später wieder mit nach Deutschland nimmst. Dann werden sie Dir eine Bescheinigung ausstellen. Diese zeigst später bei der Einreise wieder vor, falls Du kontrolliert wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das problem ist das du beweisen musst, das du diese dinge nicht neu gekauft hast sonst musst du Steuern darauf bezahlen.

Weisen die beiden Gegenstände gebrauchsspuen auf Krazter oder ähnlichesn m Gehäuse?

Wenn sich nicht nacheisen lässt, das dud ie dinge schon besessen hast, werden die nach aktuellem Verkaufswert (internet) eingestuft und versteuert (hab ich mal bei Achtung Kontrolle gesehen. Ich würdemich beim Zoll oder beim Flughafen mal informieren. Wenn du überein reisebüro gebucht hast kannst du acuh dort mal nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Milliebabiie
04.10.2011, 13:16

Das Macbook weist eine Menge Gebrauchtspuren auf, die Kamera keine.

Das Problem ist, ich bin erst 14 Jahre und werde dann nicht soviel Geld auf einmal aufbringen können, denn ich werde auch nicht am FLughafen abgeholt werden, meine Eltern müssen arbeiten. Denn ich werde vielleicht nur 20 Euro mithaben, und die Gegenstände sind ca. in einem Gesamtwert von 1600 Euro und das wird dann teuer?

0

Zunächst kommt es an, WOHIN Du fliegst. In der EU gibt es gar keine Probleme.

Man kann noch folgendes tun: Fotografieren. Nimm die aktuelle Tageszeitung, stell Dich vor ein Gebäude, das man in der Gegend kennt, und lasse Dich mit den beiden Geräten und der tageszeitung fotografieren. Das sollte der Zoll als Beweis gelten lassen. Auch könnte man am Flughafen den Zoll bei der AUSREISE bitten, den Besitz der Geräte zu bestätigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

selbst wenn du die EU verlässt, brauchst du nur dann Kassenbons, wenn die Geräte "neu" sind... Ist nun dein Laptop 3 oder vier Jahre alt, geht das ohne besondere Rückfragen durch. dito die Kamera, wenn du es ganz genau nehmen willst, suchst du im Internet sowohl nach dem Laptop - Modell und der Kamera und druckst die Daten, die dort angeben sind, aus. Ist mir auch schon passiert, mit meiner Kamera, habe dies so gehandhabt - allerdings hat mich kein Mensch gefragt..... Hast du wirklich "Angst" kannst du vor dem Abflug am Flughafen deine Wertsachen vorlegen und nachfragen, man kann dir dann eine Bescheinigung ausstellen, dass du diese Geräte bereits vom Abflughafen mitgenommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin bislang immer ohne Belege gereist. Noch nie hat jemand versucht, mein Netbook oder meine Kamera zu verzollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man sieht ja dass es gebrauchte Teile sind, darum geht es. Nicht dass man bei der Rückkehr dfie Ware verzollen muss, dann kommts noch darauf an wohin du eigentlich fliegst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Centauri
04.10.2011, 13:06

Das kann den Zoll ziemlich unbeeindruckt lassen, ob da Gebrauchsspuren dran sind oder nicht. Könnten ja auch gebraucht im Ausland gekauft sein. Das ist alles völlig unerheblich, wenn die sich stur stellen, ist man dran.

0

laß dir eine bestätigung von der schule geben, über kauf und kaufpreis (bin ein wenig verwundert, daß schulen mit sowas handeln), wie nimmst du denn deine garantie wahr, wenn du keine kaufbelege hast? ich rate auf jeden fall dazu, die blege zu besorgen. es kann tatsächlich probleme geben, wenn die geräte einen bestimmten wert überschreiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Milliebabiie
04.10.2011, 13:11

Wir haben aber schon Ferien... Ich bin in einer Laptop Klasse und deshalb wird damit gehandelt :) Aber der Laptop selbst ist von Gravis gekauft, jedoch über die Schule und somit gab`s einen Rabatt. Die Garantie hätte ich bekommen, in dem ich am Schalter bei Gravis sage das ich den Laptop von der XY Schule habe und dann schauen die in ihren Computer und 1....2....3... der Mac ist registriert und das Kaufdatum steht auf dem Bildschirm.

0

Wenn du ins Ausland wie USA usw. fliegst, frage beim Zoll, was du machen kannst. Eventuell geben die dir eine Bescheinigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?