Flugbuchung Ryanair, Die Person die fliegt kann eine andere sein als die dessen Kreditkarte benutzt wird?

1 Antwort

Hab bei RyanAir Hin+Rückflug gebucht, geht nicht mehr rückgängig. Hinflug nehme ich. Geht es, dass ich einen neuen FRÜHEREN Rückflug separat einzeln buche?

...zur Frage

Kreditkarte für Flugbuchung und Zahlungsalternativen?

Wenn ich einen Flug buchen und bezahlen möchte, fragt man oft nach meiner Kreditkarte. Heißt das, man braucht die Kreditkarte nur für die Sicherheit der Fluggesellschaft anzugeben, oder wird der Betrag auch direkt von der Karte abgebucht? Denn wenn man eine teure Reise mit hin und Rückflug bucht, kann es ja sein dass das Limit der Karte nicht ausreicht. Und im Urlaub möchte man die Karte ja auch noch verwenden.

...zur Frage

Ryanair Rückflug Check-In

Ich habe für den Hinflug eine kostenlose Sitzplatzreservierung bekommen. Der Check-In für den Rückflug konnte aber nicht durchgeführt werden. Das Problem ist, das ich am 20.5 fliege, und genau dann ist der Check-In für den Rückflug.

Kann ich den Check-In kostenlos am Flughafen durchführen und die Boardkarte ausdrucken? Oder ist es kostenpflichtig und ich sollte es lieber im Urlaub tun?

...zur Frage

Ryanair...Hinflug JA,Rückflug Nein! Kommen "verstreckte Kosten auf einen zu?

Hi,

ich werde bald nach Österreich fliegen,und habe wegen Ryanair noch eine Frage...unswar,

möchte ich den Hinflug wahrnehmen,aber den Rückflug mit einem anderen Billigflieger fliegen. Kommen da vielleicht Kosten auf einen zu,wenn man den Rückflug bei Ryanair einfach nicht wahrnimmt?

Da es ein Euro Flüge waren,wäre es nicht schlimm :)

Danke schon mal... mfg

...zur Frage

Hin- u. Rückflug getrennt aber in einem Buchungsschritt über ebo.. gebucht. Trotz Bestätigung für beide Flüge nur Hinflug berechnet und bekommen. Was tun?

Habe Ryanair Flüge (Hin- u. Rückflug) getrennt, aber in einem Buchungsschritt über eine Online-Reise-Plattform gebucht. Beide Flüge wurden von der Plattform bestätigt (mit Flugnummern), aber nur der Hinflug berechnet (stellte ich erst später bei der Kreditkartenabrechnung fest, die Bestätigung enthielt den Preis nicht). Ryanair schickte nur das ETicket für Hinflug.

Da ich eine Bestätigung über beide Flüge hatte ("... ist erfreut, Ihnen mitzuteilen, dass Ihre Reservierung jetzt bestätigt worden ist." bezogen auf beide Flüge), wartete ich auf das ETicket für den Rückflug, das aber nicht kam. Von der Plattform erhielt ich keine Nachricht, dass die Gesamtbuchung nicht geklappt hat. Jetzt habe ich einen Hinflug, aber keinen Rückflug. Die Plattform sagt lapidar: Buchen Sie halt noch den Rückflug dazu. Nun ist der aber inzwischen viel teurer geworden, das kommt für mich nicht in Frage. Flugstorno ist nur bei Ryanair möglich.

M.E. ist das eine fehlerhafte Vermittlungsleistung der Reise-Online-Plattform. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

HIN- UND Rückflug einchecken bei ryanair

Hallo, ich habe bei ryanair online eingecheckt (mache alles zum 1. Mal). Der Hinflug ist am 07.11.13 und der Rückflug am 14.11.13. Eingecheckt habe ich am 28.10.13. Heißt das, dass ich den Rückflug zu früh eingecheckt habe? Und wenn ja, muss/kann ich den Rückflug neu online einchecken? Vielen Dank für Antworten Viele Grüße, Renate

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?