Flug unter falschem Namen gebucht?

6 Antworten

Für den Flug in die USA ist das allerdings ein Problem. Das musst du durch die Fluglinie unbedingt ändern lassen. Kostet natürlich eine extra Gebühr.

Die Namen auf dem gebuchten Ticket und der im Reisepass müssen identisch sein.

....und hoffentlich seid ihr über 21 Jahre. Hotels in den NYC und generell in den USA lassen euch sonst nicht unbedingt einchecken.

0

Gut, dann den Namen auf dem Ticket ändern lassen und dann kann die Reise schon bald losgehen. Viel Spaß!

0

ja, das wird ein Problem!

Die Namen müssen identisch wie im Pass sein. Kläre das mit der Airline und las den Namen unbedingt ändern!

Ruf doch einfach dort noch einmal an und aerklere ihnen die Umstaende. Ist ja nicht, dass Du es stornierst. Die koennen das sicherlich im Programm noch aendern.

Was möchtest Du wissen?