Flug umbuchen (Name & Datum)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Immer unterschiedlich. Kommt sich auf die Airline und den gebuchten Tarif an.
Bei Linienflügen hast du ohne Flex-Option keine Chance.
Sollte der Flug mit Eurowings, Niki, Condor etc. sein, dann hat man in der Regel Glück und kann noch umbuchen, falls es nicht zu kurzfristig ist.

Allgemeine Auskünfte kann man dazu kaum erteilen.

Ob und zu welchen Konditionen das Umbuchen möglich ist, ergibt sich aus den Buchungsbedingungen. In den allermeisten Fällen ist das aber (mit zum Teil hohen) Kosten verbunden.

Als Faustregel lässt sich sagen: je höher der ursprüngliche Flugpreis war, desto geringer die Kosten beim Umbuchen. Bei einigen Tickets ist sogar kostenloses Umbuchen möglich.

Umbuchen ist möglich, aber je nach Fluglinie fällt dann eine "Gebühr" an.

Ryanair verlangt z.b dann eine Gebühr von 110 Euro pro Flug. Zu 99 Prouzent ist es dann billiger den Flug verfallen zu lasen.

Flug umbuchen - was muss ich an Extrakosten zahlen?

Ich habe vor einigen Monaten zwei Flüge (Hannover - Toronto; Toronto - Hannover) gebucht und möchte jetzt meinen Rückflug umbuchen. Wollte die Rückreise ursprünglich im März antreten, jetzt aber schon Mitte Dezember. Ich habe schon in Erfahrung bringen können, dass die Möglichkeit zur Umbuchung besteht und dass ich dann eben die Umbuchungskosten übernehmen muss.

Meine Frage: Muss ich neben den Umbuchungskosten dann auch noch die Differenz bezahlen? Der vorgezogene Hinflug wäre nämlich um einiges teurer als der ursprüngliche Flug.

Vielen Dank

...zur Frage

Was bedeutet "flexibles Datum" bei Flugticket-Vergleichen?

Habe noch nie einen Flug gebucht und weiß mit dem Begriff nichts anzufangen!

...zur Frage

AirChina Flugumbuchung?

Hallo, folgendes ich habe einen Flug mit der Air China in eine große chinesische Stadt, für den ich gut 750 Euro bezahlt habe. Nun haben sich leider meine Pläne komplett geändert und ich muss umbuchen. Ich habe mir von Veranstalter ein Angebot für Umbuchung machen lassen. Dieser will für die komplette Umbuchung 560 Euro. Wenn ich aber nach dem gleichen Flug suche bekomme ich diesen schon für 580 Euro komplett neu gebucht. Die 130 Euro Umbuchungsgebühr verstehe ich, aber wie kann es sein das ich eine Preisänderung von 430 Euro zahlen muss obwohl mein ursprünglicher Flug viel mehr gekostet hat?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Schöne Grüße

Moro

...zur Frage

Zählt als ein Flug von London Stansted nach Aberdeen als nationaler oder internationaler Flug?

Rein theoretisch ist es ja ein Flug von England nach Schottland. Danke für eure Antworten

...zur Frage

Umbuchung einer Reise?

ich habe mittwochs eine Reise für September in die Türkei gebucht und total vergessen das mein Neffe in der Zeit heiratet? Freitags wollte ich umbuchen, und man sagte mir, das das Hotel und der Flug schon gebucht seien, ich könnte umbuchen, aber, Reise würde dann 400€ mehr kosten? Ich das zulässig?

Die Reise kostet ca. 1000€

...zur Frage

Kann meinen Flug nicht umbuchen/stornieren, darf ich das Ticket verkaufen?

Hallo zusammen,

ich habe vor zwei Monaten einen recht günstigen Flug gebucht, den ich jetzt doch nicht antreten kann. Stornieren oder umbuchen darf ich den nicht. Ich habe aber nachgelesen, dass die Fluggesellschaft Namensänderungen gegen eine Gebühr akzeptiert. Das würde doch bedeuten, dass ich den Flug z.B. bei eBay verkaufen darf, oder? Hat jemand das schon mal gemacht und auch noch einigermaßen den Ticketpreis zurückbekommen? Oder wäre es besser, das Flugticket über eine Kleinanzeige zu verkaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?