Flug über Skyscanner gebucht. Welche Unterlagen müssen mit an den Flughafen?

2 Antworten

Es reicht die Buchungsnummer.

Achtung: Bei Buchung über Drittanbieter (z.B. Skyscanner) gibt es meist mehrere "Buchungsnummern", das ist etwas verwirrend. Du brauchst die offizielle Buchungsnummer der Fluggesellschaft - die müsste irgendwo auf dem Ticket/in der Email zu finden sein.

Manche Airlines (vor allem LowCost) verlangen von dir, dass du vor dem Flug selber eincheckst. Auch immer mehr namhafte Airlines verlangen das.

Online-Checkin öffnet meist ein paar Tage vorher (~3 Tage, mal früher mal später). Dann druckst du deine Bordkarte aus oder lädst sie auf dein Handy (je nach Airline gibt es eigene Apps für papierlose Bordkarte).

Und gehst nur noch zum Schalter um dein Aufgabegepäck abzuliefern, sofern du welches hast.

In Thailand gibts soweit ich weiß "Visa on arrival", insofern brauchst du da nix vorbereiten.

Reisepass nicht vergessen.

Gute Reise!

Danke für deine Antwort. Woher weiß ich ob die Airline möchte das ich Online einchecke?

0
@lindacookie123

Naja, heutzutage möchten das alle Airlines. Ob es verpflichtend ist (wie bei Ryanair, Easyjet) findest du raus, indem die Airline dir eine Erinnerungs-Email schickt ("vermeiden Sie Mehrkosten! Checken Sie jetzt online ein!"). Mit welcher Airline fliegst du denn? Du kannst es auch vorab googlen. Würde aber immer empfehlen, selbst online einzuchecken, allein schon um sich einen vernünftigen Sitzplatz zu sichern und nicht zufällig irgendwo hingesetzt zu werden. Bei Langstreckenflügen kann das sehr nervig sein.

0
@abenhard17

Ich fliege mit Thai Airways. Ok, habe mir schon überlegt Online einzuchecken. Weißt du zufällig wie das mit dem Smartphone Boardingpass ist, brauche ich da eine extra App?

0
@lindacookie123

Ich bin leider noch nie mit Thai Airways geflogen, aber ich glaube, die haben eine eigene App. Vorteil der App: Der Bordkarten-Code wird exakt so angezeigt (Zoom & Bildschirmhelligkeit) dass die Geräte am Flughafen ihn erkennen. Wenn du die Bordkarte nur als PDF auf dem Handy hast, funzt das manchmal nicht so richtig. Ginge aber zur Not auch. Ich denke, bei Thai Airways ist der Online-Checkin optional - du sparst dir damit aber Zeit & Nerven am Flughafen, und kannst dir ev. schon einen schönen Sitzplatz raussuchen.

0

Du brauchst gar nichts, außer deinem Pass.

Buchungs- und Flugnummer wär nicht schlecht. Ich stand schonmal am Flughafen ohne... mobiles Internet funktionierte nicht gescheit (um in meinen Emails zu suchen). Seitdem schreib ich die mir immer separat auf.

0
@dauernhof

Dann warte auf den Tag, an dem du es brauchst und dumm aus der Wäsche guckst. Reicht schon wenn die Leute am Schalter sagen "ich kann Ihren Namen im System nicht finden". Viel Spaß!

0

Was möchtest Du wissen?