Flug mit Air Berlin - Erfahrungen & Was gibt es zu beachten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unsere beiden Flüge von und nach Male waren absolut in Ordnung. Viele beschweren sich ja über zu wenig Platz (Beinfreiheit). Ich hatte keine Probleme mein Fahrgestell unterzubringen. Der Service beim Hinflug war gut(Spielsachen Wasserball und Käppi für die Kinder).

Beim Rückflug gabs leider nix für die Kleinen. Das "Käsesandwich" war ganz in Ordnung. Man verfällt trotzdem bei jedem Bissen in Nostalgie und denkt doch an früher zurück als man bei LTU (die es ja leider nicht mehr gibt)noch warmes schmackhaftes Essen bekam.

Keine Turbulenzen, ruhige Landungen und prima Takeoff. Da sitzen schon gute Pioten am Joystick. :)

Beachten musst du, dass Air Berlin sehr streng wegen dem Übergepäck ist. Für jedes Kilo über 20 zahlst du 10 Euro. Also lass dir etwas Spielraum, damit du dir auch etwas aus dem Urlaub mitbringen kannst. Ansonsten habe ich gute Erfahrungen mit Air Berlin gemacht, es gibt Kaffee/Tee und kalte, alkoholfreie Getränke sowie ein Sanwich mit Wurst oder Käse.

da gibt es nichts besonderes zu beachten.

meine erfahrung mit air berlin,

positiv

Übergewicht bei Gepäck vemeiden, die sind da sehr pingelig und es ist pro kg sehr teuer!

0

Was möchtest Du wissen?