Flug gebucht mit falschem Namen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe einen Umlaut im Namen, habe den Flug telefonisch gebucht, der Umlaut wurde vergessen. Also habe ich bei Emirates angerufen. Die Antwort: 

1. Außerhalb von Deutschland weiß sowieso keiner, was ein Umlaut ist. 
2. Bis zu drei Buchstaben dürfen falsch geschrieben sein. 

Also würde ich mir einfach keine Gedanken machen. Wenn du ganz sicher gehen willst, kannst du die Hotline der Fluglinie anrufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oftmals wird das vereinfacht. Solange der Rufname und die Anschrift korrekt sind, solltest du keine Probleme bekommen. Wenn du in ein nicht-EU-Land fliegst, dann könntest du ja mal anrufen und fragen ob das Probleme gibt. Ansonsten brauchst du dir keine Sorgen machen. Bei meinem letzten Flug (innerhalb Deutschlands) war sowohl mein Vorname als auch mein Nachname komplett falsch geschrieben, da ich es telefonisch gebucht hatte, trotzdem gab es keine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst deinen flug ohne Probleme antreten so kleine fehler merkt keiner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MainstreamPirat
23.06.2016, 11:18

Die Frage ist ja, ob das überhaupt ein Fehler ist oder, ob dies so gehandhabt wird. Danke aufjedenfall!

0

Na wenn sonst alle Angaben stimmen sollte es an dem Strich nicht liegen. Hauptsache der Pass ist in Ordnung und noch lange genug gültig. Sonst wirst du gnadenlos stehen gelassen....Flug ade. Selbst gesehen im April in Leipzig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?