Flug- und Fahrzeuginformatik Schwierigkeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gleich vorweg: Ich habe das Fach nicht studiert,ich studiere Physik (was noch etwas mathematiklastiger ist), aber Freunde von mir haben auch Fächer in deinem Bereich belegt und eigentlich ist die Frage viel genereller, als du aktuell vielleicht denken magst. 

Es kommt nämlich auch darauf an, welchen Anspruch du hast: reicht es dir die Klausuren zu bestehen oder muss dabei eine Bestnote herauskommen, ist es für dich ein Abbruchkriterium, wenn du eine Klausur nicht sofort bestehst, wieviel Zeit bist du bereit in das Studium zu investieren und das heißt vielleicht auch: wieviel Zeit bist du bereit in anderen Bereichen deines Lebens zu opfern/ andere Aktivitäten aufzugeben.

Wenn du nur genug Willen und Durchhaltevermögen Beweist, dann bin ich der festen Überzeugung, dass du selbst wenn du schlecht in Mathe wärest dieses Studium schaffen kannst. 

Wieviel Willen und Durchhaltevermögen du letztendlich brauchst, ist eine Detailfrage, die nicht pauschal zu beantworten ist, da sie von der Uni, den Professoren der jeweiligen Vorlesungen und natürlich auch stark von dir selbst abhängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?