Flüssigkeiten im Flugzeug mitnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ja darfst du alles im aufgebenen Gepäck mitführen in fast beliebiger Menge. Nur explosive Stoffe wie Feuerzeuggas usw. darfst du auch im aufgegebenen Gepäck nicht mitführen. Im Handgepäck max. 100ml Gefäße in einem max. 1 Liter durchsichtigen verschließbaren Zipbeutel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die größte Herausforderung bei einer Flugreise liegt wirklich im Packen des Handgepäcks. Wichtig ist, dass du dir zunächst die Bestimmungen deiner Airline zum Thema Handgepäck anschaust. Dann gibt es noch allgemeine Vorschriften, die an jedem Flughafen gelten.

Damit du keine Probleme bekommst, kannst du dir das Video anschauen. Dort werden dir viele nützliche Hinweise gegeben, speziell auch zum Verpacken von Flüssigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Ihrer Sicherheit gelten auf allen europäischen Flughäfen neue Handgepäck-Bestimmungen. Darin ist auch die Mitnahme von Flüssigkeiten, Gels, ... Gepäck-Ratgeber - Download - Einpacken leicht gemacht www.handgepaeck-berater.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von voogt68
05.06.2010, 14:41

Und wie ist das mit zuckerhaltigen Getränken als Notfallreserve bei Diabetikern? Zählen die als Medikamente (wohl eher nicht) Aber wenn es schnell gehen muss ( und manchmal muss es sehr schnell gehen) kann man ja nicht erst auf die Stewardess warten. Bis dahin liegt der arme Kerl im Koma. weiß das jemand?

0

Was möchtest Du wissen?