Flüssigkeit im MacBook, ist mit Langzeitfolgen zu rechnen?

1 Antwort

Flüssigkeit ist tückisch. Selbst wenn jetzt vermeintlich alles in Ordnung ist und kein direkter Kurzschluss aufgetreten ist, können Leiterbahnen und andere Bauteile durch die Einwirkung korridiert werden und lange Zeit später zu Ausfällen führen.

sprich ich muss jetzt für immer mit einem gewissen Risiko leben..

0
@AmAlice

Wenn du technisch bewandert bist, dann wäre es das beste, das Gerät auseinander zu bauen und gründlich zu reinigen. Ansonsten hilft nur Daumen drücken :). Ist ja ein "kann" und kein "muss kaputt gehen".

0
@KuarThePirat

hab schon überlegt die Tastatur aufzumachen und die einzelnen Tasten zu reinigen, aber die Butterfly Tastatur ist da leider ziemlich tricky.. und sie von einem Fachmann austauschen zu lassen kostet locker 200-300€

0

Was möchtest Du wissen?