Flüssiger Kot läuft aus der seite der Katze...

6 Antworten

Falls Du noch ncihts unternommen hast, ruf das Tierheim an. die werden das Tier abholen kommen. Um die Rechnung würde ich mir keine Sorgen machen, die Nachbarin kann froh sein, wenn sie nicht angezeigt wird, die soll mal zahlen.

kannst du die katze fotografieren oder filmen? wende dich damit an den tierschutz oder das veterinärsamt

der katze läuft nicht nur kot aus der seite (was bedeutet dass da ein loch in der seite ist, das muss sowas von wehtun!) sondern vermutlich auch in den bauchraum. das wird sie nicht endlos überleben.

die frage ist auch was sie, abgesehen davon, noch für verletzungen hat.. da können innereien verwundet sein

Sofort dem Veterinäramt und der Tiernotrettung Bescheid sagen! Hier geht es um Leben und Tod!

Meine Katze greift ständig unsere Nachbars Katze an. Was sollen wir tun?

Jedes mal wenn ich meine Katze (15 jahre) raus lasse und sie die katze (1jahr) meiner Nachbarin sieht rennt sie auf sie los und greift sie an. Einmal war es auch so doll das der nachbars katze fast der schwanz apotiert werden musste. Es artet immer mehr aus und wenn sie miteinander kämpfen klingt es so als würden sie sich gegeseitig umbringen.. die Nachbarskatze hat mitlerweile einen sicheren platz auf einer dreimeter hohen schaukel gefunden aber das kann so doch nicht weiter gehen. Was sollen wir machen?

...zur Frage

Katze rollig, wann zum TA?

Hallo,meine Katze war gestern abend das erste mal rollig. Heute war gar nix, sie war so wie immer. Muss ich jetzt morgen direkt zum TA oder wie läuft das jetzt ab? Wäre schön wenn mir da jemand helfen könnte.

...zur Frage

Kann man eigentlich so eine starke Katzenallergie haben, dass man auf Nachbars Katze allergish ist?

Die Nachbarin von meinem Freund hat eine starke Allergie auf Katzenhaare. Er möchte jetzt für einen Monat eine Katze in Pflege nehmen. Da regt sich die Nachbarin schon jetzt auf. Mir kommt so etwas seltsam vor. DIe Katze verlässt ja die Wohnung nicht. Die Nachbarin kommt ja gar nicht in Kontakt mit dem Tier.
Er unterhält sich aber oft mit ihr. Kann die Allergie davon kommen, weil er Kontakt zu der Katze hatte?

...zur Frage

neue katze , alte hat angst

Hey liebe Community vor etwa ein bis zwei Monaten haben wir neue Katzen bekommen zwei Perserkatzen in unserem Haushalt leben schon ein12 jähriger MainCoon Kater an und eine neunjährige Perser Mischlingskatze die 9 jährigem katze ist eigentlich immer die dominante. Doch zeit die neuen Katzen da sind geht es vor allem um die eine Katze die schwarzen die neunjährige versteht sich nicht mit der schwarzen immer wenn die schwarze kommt, dann verdient meine Katze die neunjährige sich auf einen Stuhl oder auf die Fensterbank manchmal ist es ganz schlimm und die schwarze falls ihr dann nicht meine Katze sich unterwürfig auf den rücken und auf die seite und fängt an mit pinkeln manchmal auch manchmal hinterlässt sie auch Kot jetzt haben wir eine katzenkiste in mein Zimmer gestellt und fressen doch meine katze geht auch nicht aus dem Zimmer raus außer ich setze sie selbst in das Wohnzimmer oder in die Küche ich weiß nicht mehr was ich tun soll denn sie kann ja nicht ewig in meinem Zimmer wohnen vor allem weil das auf dem engem Raum auf Dauer auch nicht möglich ist . Vielleicht hat einer von euch ja schon einmal so eine ähnliche Situation die neuen Katzen kann ich leider auch nicht wieder hergeben da sie meiner Mutter gehören ich selbst wohne noch zuhause wenn jemand weiß was ich dagegen tun kann oder einen Rat für mich hat und wenn es nur ein Tipp ist bitte melden es echt dringend . vielen lieben Dank mit freundlichen Grüßen!!

...zur Frage

Langhaarkatze Kot am Po?!

Meine Katze hatte gestern nach ihren Klogang alles am Po und am Fell daneben kleben. Der Kot war normal. Ich habe sofort mit einen feuchten Lappen das gröbste wegbekomme, aber meine Katze läuft immer weg. Jetzt hat sie noch getrockneten Kot drin, ich weiß aber nicht wie ich den rausbekomme. Wenn ich sie festhalte, egal wie, ob zu zweit oder im Handtuch, windet sie sich immer raus...Wie bekomme ich den Rest denn jetzt raus? Als letzte Möglichkeit würde ich den Tierarzt sehen.

Habt ihr vielleicht noch Tips?

Vielen Dank!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?