flüssig lesen..

16 Antworten

Lampenfieber. Du musst dir sagen, dass du kein Schisser bist, da du das kannst. Die Lehrerin mag dich nicht, sie will dich nur unötig veränstigen. Du kannst das! Augen zu und durch!

Mach dir nicht so viele Sorgen im vornherein. Wenn es sonst auch gut funktioniert, dann wird es in der Schule auch gut gehen. Das kommt nur von deiner Nervosität, weil du unsicher bist, stotterst du vielleicht beim Lesen, aber mit der Zeit wirst du merken, dass es immer besser geht.

Versuch dir vor der Klasse immer wieder klar zu machen, dass du es zu Hause problemlos hinkriegst! Und denk auch daran, dass es nicht schlimm ist, wenn man sich mal verliest! Versuche dich freiwillig zum vorlesen zu melden - das ist immer besser als "gezwungen" zu werden! Und übe weiterhin zu Hause vorzulesen! Das gibt dir mit der Zeit Sicherheit und weitere Übung! Alles Gute!

Wieso kann ich nicht laut lesen?

Hallo, In der schule werden wir oft zufällig drangenommen um laut vorzulesen. Doch immer wenn icj dran bin fange ich nach einigen sätzen an zu stottern (klingt als würde ich weinen) und bekomme keine luft!!! Das ist echt ein problem und ich weiß nicht wie ich das lösen soll!!

Wieso ist das so? Was kann ich dagegen tun??

...zur Frage

Muss man seine Hausaufgaben vorlesen?

Kann man mich zwingen meine Hausaufgaben laut vorzulesen

...zur Frage

Vorleseangst!?

Hallo :(
Ich habe eine schreckliche Vorleseangst seit der 7. Klasse. Es hat alles angefangen, dass ich etwas vorgelesen habe und plötzlich aus dem nichts angefangen habe zu zittern und keine Luft mehr zu bekommen, sowie ganz unkontrolliert zu schlucken. Damals habe ich dann einfach aufgehört zu lesen und gesagt, dass ich Kopfschmerzen habe. Jedesmal wenn ich vorlesen muss, fange ich an unkontrolliert zu schlucken, zu vergessen Luft zu holen und total Herzklopfen bekomme. Zuhause und vor meinen Eltern vorzulesen macht mir nichts aus und bevor ich diese Angst bekommen habe, war ich eine super Leserin und habe alles flüssig gelesen. Ich möchte nicht, dass eine Angst mein Leben bestimmt. Gibt es hier Leute, die vielleicht auch diese Angst haben oder sie vielleicht bekämpft haben? Ich hoffe ihr könnt mir helfen😖.
Liebe Grüße

...zur Frage

Angst in der Klasse laut vorzulesen!

Hey Leute,

Also ich habe total angst laut vorzulesen, wenn wir in der klasse sitzen. Obwohl ich garnicht so schlecht Lese und ich auch jetzt kein Aussenseiter bin oder so, aber ich weiss auch nicht woran das liegen kann... Beim Lesen fangen an meine Hände an zu zittern und mein Herz wird schneller.. Hat einer einen Rat ?! immer her damit :/

Danke im Voraus ♥♥

...zur Frage

Angst vor Vorlesen in der Klasse?

Ich hab dieses Problem nun seit circa 2 Jahren und langsam bestimmt es meinen Alltag. Immer wenn ich zur Schule gehe habe ich unheimlich Angst davor Vorzulesen, da meine Stimme anfängt zu zittern und ich bekomme keine Luft. Ich werde schon ausgelacht bevor ich überhaupt angefangen habe und das macht aus auch nicht besser. Dazu kommt dass in einer Woche mein Vortrag über eine Arbeit stattfindet und davor hab ich echt "Todesangst"

Ich habe eigentlich kein Problem alleine oder unter Freunden was vorzulesen, aber sobald ein grösseres Publikum da ist herrscht ein gewaltiger Druck auf mir.

Weiss jemand Rat wie ich meine Angst überwinden kann?

mfg

...zur Frage

Muss ich vor der klasse laut vorlesen?

Ich habe richtig angst vor der klasse laut zu lesen... ich kriege keine luft mehr, fange an extrem zu zittern und mir wird richtig warm.. ich stotter denn leuten in meiner klasse was vor und kann mir dann noch behinderte kommentare anhören.. :D ich kann schnell lesen aber nur wenn ich nicht vorlesen muss :I

meine frage : kann mein lehrer mich dazu zwingen laut vorzulesen oder kann ich mich irgendwie davon befreien ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?