Flügelgaragentor mit Torantrieb +Flügeltorbeschlag - kann mir jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Gestänge und der oder die Schnapper werden ausgebaut, und vom Drehgriff wird die Schnur der Notentriegelung des Antriebes betätigt, um den Zugang bei Stromausfall oder einem Defekt zu gewährleisten.Zumindestbei einem Kipptor. Falls Du ein Drehflügeltor meinst, da musst Du ein Elektroschloss einbauen, das von der  Antriebssteuerung mit entriegelt wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?