Flüchtlings Kampagne?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

auxilio ( auf deutsch helfende Hand) wäre vielleicht eine Idee. Aber andere Frage, hättest du auch Räume,wo du kochen,sporteln etc kannst. Hast du über die Finanzierung nachgedacht, lebensmittel usw. Bzw können die flüchtlinge mit Büchern in unserer Sprache schon was anfangen?Das sind Dinge die vorher bedacht werden sollten.

Auch fände ich es gut, so als kleine Anmerkung von mir, wenn du es nciht nur für Flüchtlinge anbieten würdest, sondern auch für deutsche, denn so würden diese miteinander kommunizieren und die Flüchtlinge auch leichter deutsch lernen. Wenn Menschen unter ihresgleichen sind , neigen sie dazu ihre Sprache zu nutzen. ( Machen wir ja auch im Urlaub wenn man unsere Sprache versteht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonathanschultz
22.02.2016, 20:43

Das meinte ich ja eigentlich. Das deutsche mit ihnen kochen könnten usw. Aber danke für deine Antwort :)

0

Finde die Idee gut. Bin leider nicht der beste in solchen Kreativaufgaben - drücke dir aber die daumen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?