Flüchtlinge(Griechenland.) Eine frage und zwar wurde die grenze in Griechenland wegen dem Vorfall in Paris gesperrt, weiß jemand wann sie die wieder öffnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, ganz so stimmt es ja nicht. An der Grenze Griechenland-Mazedonien, also der sogenannten Balkanroute, hängen die Flüchtlinge fest, weil die Einreise verweigert wird.

Kannst du hier lesen und Videos schauen:

http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise-ausnahmezustand-an-der-grenze-zwischen-griechenland-und-mazedonien-13931148.html

Die (syrischen, irakischen etc.) Flüchtlinge kommen nach wie vor zahlreich über das Meer von der Türkei auf die griechischen Inseln wie Lesbos, Kos etc., die man wohl kaum mit Grenzzäunen sichern kann. Diese kleinen Inseln sind gnadelos überfüllt. Von dort aus befinden sich die Flüchtlinge über Tage oder Wochen auf der Durchreise in Griechenland, bis sie dann die "Balkanroute" erreicht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Griechen werden niemals die Grenze schließen können, da eine Vielzahl von Inseln zum Festland gehören. Dementsprechend haben wir keinen durchgehenden Grenzbereich der leicht absicherbar ist.

Die Griechen winken zur Zeit nur durch.

Dies liegt aber auch in der Natur der Sache. Griechenland hat selbst kein Geld dem eigenen Volk soziale Unterstützung zukommen zu lassen. Flüchtlinge kann Griechenland nicht bezahlen, bzw. wirtschaftlich verkraften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?