Flüchtlinge mit Duldung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein,bei einer Duldung und sogar bei einer Aufenthatserlaubnis nach dem07.08.2016 darfst du nicht mehr umziehen.Du hast eine Wohnungsauflage.Dazu musst du den Integrationskurs absolvieren,wenn du ihn wegen deiner Duldung überhaupt machen darfst.Ich denke du hast A1 erreicht.Brauchst aber dein Bakiloria und C1 Niveau. Du erfüllst aber all die Vorraussetzungen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist mit "Kurs" gemeint? Ein Studium? Und was soll "Aufenthalt" bedeuten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bewarqa
08.03.2017, 13:31

Kurs in der Universität (Studium College)
Flüchtlinge mit Duldung =ohne Aufenthalt
Ich würde gerne wissen,wenn er in diese Stadt bewegt wird eine Aufenthalts bekommen oder nein ?

0

Frag im Studienkolleg nach, ob man ihn mit Duldung überhaupt nimmt. Und ob er die Aufnahmebedingungen erfüllt. Dann frag bei der Ausländerbehörde nach, ob er dafür umziehen darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maity
08.03.2017, 21:16

OK, ich habe mal gegogelt. Es scheint so, dass das Studienkolleg dich mit Duldung nehmen würde, wenn du die sonstigen Bedingungen erfüllst. https://www.zv.uni-leipzig.de/studium/studium-international/internationale-bewerber/fluechtlinge-asylbewerber.html

Zur Ausänderbehörde nimm jemand mit, der sehr gut deutsch kann und die Beamten bequatscht. Wie wichtig das für dich ist, dass das eine Chance ist, dass sie euch bitte helfen, etc, etc, Immer nett und freundlich!

0

Was möchtest Du wissen?