Flucht nach Polen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

das dürfte für denjenigen in Polen ziemlich schwierig werden, da Polen zur EU gehört. Und die polnischen Behörden arbeiten inzwischen ganz gut mit den deutschen zusammen. Also ein Tipp an die deutschen Behörden, die denjenigen suchen, mit dem Hinweis, wohin er geflohen ist, könnte es reichen (vlt. noch den ungefähren Ort, in dem die Bekannten von ihm leben). Da wird dann eine internationale Fahndung ausgeschrieben und ich denke, die Maschinerie kommt in Gang. Findet man in dort, wird er ausgeliefert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomdooley55
28.10.2012, 17:45

Dankeschön fürs Sternchen :-)) und viel Erfolg ;-).

LG Tom

0

deutsch sind in polen nicht so beliebt... ich würds lieber lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ddorferin1985
22.10.2012, 14:30

Das stimmt nicht, ich bin vor einigen Jahren nach Polen ausgewandert und hier sind die deutschen noch lange nicht so unbeliebt wie in anderen Ländern.

0

Was möchtest Du wissen?