flossenfäule und salztherapie

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also. Dosieren tust du so: 1 schönen teelöffel voll mit unjodiertem salz auf 50l Fassungsvermögen. Anwenden tust du die Therapie im Aquarium. Das macht deinen anderen Fischen nichts aus! Im gegenteil! Zudem kurbelst du deine Wassertemperatur auf 29 Grad Celsius hoch! Das tötet die Flossenfäule ab.

Nicht in einem Quarantenebecken anwenden. Ansonsten bekommst du die Flossenfäule aus deinen Aquarium!!!

Gruß mehmet96.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mehmet96
12.07.2011, 19:36

--- nicht aus deinem ... raus

0

Was möchtest Du wissen?