Florida Krebs eingewöhnen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

krebse brauchen mehr eingewöhnungszeit! über einen zeitraum von 1 std. topfenweise angk´leichen bis das verhältnis aq-wasser-transportwasser 2:1 ist ganz wichtig krebse und garnelen sind diesbezüglich sehr empfindlich

Hallöchen,

jedes Aqua-Tier sollte zum eingewöhnen an die neue Umgebung nicht sofort ins Aquarium entlassen werden.

Bei den Fischen habe ich es immer so gemacht:

  • Beutel / Gefäß geschlossen ins Aquarium Wasser gelegt (Temperaturangleichung)
  • nach etwa 30 Minuten Beutel / Gefäß geöffnet etwas Aquarium Wasser eingefüllt
  • nach weiteren 30 Minuten weiter nachfüllen, immer im Abstand von 30 Minuten weiter nachfüllen

Warum sollte das bei Deinen Krebsen anders sein. Ich würde die Intervalle sogar verlängern. Die Krebse haben einen anderen Stoffwechsel Intervall und sind empfindlicher.

Grüße und viel Erfolg

übrigens wenn du fische im aq hast frisst dein krebs sie höchstwarscheinlich!

Was möchtest Du wissen?