Floppy disk(s) fail (40), Computer geht nicht, Bios Problem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach mal ein CMOS reset, also entweder im Bios auf Reset gehen oder die Bios Batterie rausnehmen und für 1 min rauslassen, dann resettet sich das auch.

BIOS Batterie leer???? CMOS Chip beschädigt???

im Falle, das das CMOS selbst nen Hau weg hat, wird dir wahrscheinlich nix anderes übrig bleiben, als das Mainboard auszutauschen, und ob sich das dann noch lohnt, ist die Preisfrage

die Lautstärke, denke ich mal, kommt von nem völlig verdreckten, kurz vorm kompletten Versagen stehendem CPU Lüfter

;)

von daher denke ich mal schwer, das der PC was für die Mülltonne ist

mfg

dacht ich mir, mein vater will in zu conrad bringen weil noch garantie drauf ist, verdreckt ist der lüfter nicht, war kaum staub im gehäuse.

0

Gehe mal ins BIOS und schau auf das Datum. Wenn dieses nicht stimmt, ist wahrscheinlich die interne CMOS-Batterie leer.

hab vergessen zu sagen das wenn ich dann restarte das selbe Problem wieder habe.

Was möchtest Du wissen?