Flohsamen - wie lange?

2 Antworten

Flohsamen sollen in erster Linie nicht sättigen, sondern die Darmtätigkeit regulieren. Was Magenknurren verhindert ist: Essen. Deinen anderen Fragen nach hast du vor abzunehmen. Das solltest du nicht mit irgendwelchen teueren Mittelchen anpacken, sondern mit einer langfristigen Ernährungsumstellung, mit der du deinen Magen aber auch 3 bis 5 Mal am Tag füllst. Und das mit Vollkornprodukten, Gemüse, Obst und mehr - aber nicht mit Pulverchen oder angeblichen Wundermitteln.

Dein Abnehm-Marathon ist wirklich mittlerweile pathologisch.....als angeblicher Medizinstudent solltest du es besser wissen, vor allem weil du ja bereits in Behandlung bist.....

Trollst du ein wenig....

Kann man Flohsamen und Leinsamen vermischen und zusammen einnehmen?

...zur Frage

Wie kann man Magenknurren verhindern?

Hallo,

Mein Magen knurrt immer während des Unterrichts ganz laut, und das ist schon irgendwie peinlich, besonders wenn alle ganz still sind und lesen. Wie kann man das verhindern? Gibt's da irgendwelche Tricks?

...zur Frage

Warum knurrt mein Magen, obwohl ich genug esse?

Hallo ihr Lieben. Ich hab seit Kurzem ständig Magenknurren. Früher hab ich höchstens einen Apfel in der Schule gegessen und damals hat mein magen nie geknurrt. Doch seit Kurzem knurrt er und dann habe ich beschlossen, mehr Essen mitzunehmen. Ein Vollkornbrötchen, Obst & Gemüse und einen Müsliriegel. Eigentlich reicht das doch, oder? Ich bin danach auch total satt... ich platze ja schon fast! Trotzdem knurrt mein Magen. Kommt das vielleicht von der Verdauung? Und wie kann man das verhindern? Vor allem wenn alles leise ist & man in der Klasse sitzt, hört man das Grummeln. Ich kann mich gar nicht mehr richtig konzentrieren, weil ich denke: "Oh Gott, hoffentlich knurrt mein Magen jetzt nicht!" Kann es sein, dass ich mir nur einbilde und dass mein Magen knurrt? Vielleicht stelle ich es mir einfach nur vor und dann knurrt er wirklich! Wie kann man das verhindern?

...zur Frage

Magenknurren verhindern wegen Blutabnehmen?

Morgen muss ich zum Arzt. Blutabnehmen lassen. Mir wurde heute gesagt, ich solle weniger essen und morgen vor dem Aufbruch gar nichts, um die Werte nicht zu verfälschen. Daml mein Magen aber auch trotz genug Nahrung normalerweise auch schon schnell knurrt, weiß ich nicht, ob ich sas so schamfrei überlebe. xD Und mit Aufbruch meinte ich, dass der Arzt sehr weit weg ist. Ungefähr 30min U-Bahn fahren und ich finde U-Bahn fahren Recht anstrengend und es drückt einfach auf den Magen.

...zur Frage

Flohsamen essbar?

Hallo, ich mache gerade ein Brot und die eine Zutat sind Flohsamenschalen. Ich habe aber leider ausversehen Flohsamen verwendet, nicht Flohsamenschalen.

Meine Frage ist: Kann man die Samen essen? Habe 4 EL für das gesamte Brot verwendet. Ich muss es später noch backen. Kann man das Brot auch mit Flohsamen machen oder sind die nicht verträglich in Größeren Mengen?

...zur Frage

Gewichtszunahme bei Rauchstopp verhindern?

Hallo ihr Lieben,
Ich rauche nun seit genau 2 Wochen keine Zigaretten mehr. Neben der Hauptschwierigkeit, der Sucht, habe ich jedoch seit dem Rauchstopp ein durchgängiges Stechen im Magen sowie natürlich Magenknurren. Und das wirklich immer von dem Moment an, wo ich aufwache. Nun mag ich natürlich nicht gerade zunehmen. Habt ihr vielleicht ähnliche Erfahrungen und Tipps hierfür? Derweil versuch ich es immer zu ignorieren, aber es ist wirklich schwer...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?