Flohpulver bei Katzen

1 Antwort

Wenn ne Katze Flöhe hat, musst Du sie nicht im Bad isolieren, aber tägliches gründliches Staubsaugen, ein sogenanntes Umgebungsspray gegen Flöhe auf seinen Lieblingsliegeplätzen, die nicht waschbar sind, sowie Waschen seiner Kissen und Decken bei mindestens 60 Grad nützen da sehr viel.

Die wenigsten Flöhe sind die meiste Zeit auf der Katze, sondern vermehren sich munter in Deiner Wohnung und wenn Du ins Bad gehst, kannst Du schon mit Deiner Kleidung Flöhe in den Rest Deiner Wohnung tragen. Also deshalb gründlichste Reinigung Deiner gesamten Wohnung

Kater im Kippfenster gestorben was ist jetzt mit ihm?

Hallo zusammen,

am 6. September habe ich einen Baby Kater bekommen mit ca 6 Wochen er wurde allein im Wald gefunden am 30. Dezember starb er im Kippfenster meines Nachbars (Ich habe ihn früh raus gelassen am Anfang bin ich immer nur mit ihm in den Garten gegangen irgendwann ging und kam er wieder alleine er war auch immer nur im Garten er war nie auf der Straße). Auf meine Frage wir es keine genaue Antwort geben aber es gibt bestimmt den ein oder anderen der mehr Ahnung von so etwas hat als ich also, meine Frage ist was jetzt mit ihm ist wo ist er oder seine „Seele“ jetzt? Ich frage mich ob es für ihn einfach wie ein ewiger Schlaf ist also das er nichts sieht oder fühlt? Oder wird er wieder geboren als etwas anderes sieht er noch was, was ist jetzt mit ihm? Ich hoffe er ist wie in einem ewigen Schlaf und ruht in Frieden da sein Leben einfach zu kurz war und er einen schlimmen Tod haben musste. Bitte nur ernste Antworten! Danke.

...zur Frage

Können Marder Katzen ernsthaft verletzen?

Hallo,

heute morgen saß mein Kater miauend vor der Haustüre und als ich ihn reingelassen habe, sah ich, dass er verletzt war. Sind dann natürlich gleich als Notfall zum TA und er bekam etwas gegen die Schmerzen und Antibiotika. Er hat ziemlich viel Blut verloren, vor der Haustüre war ein großer Fleck und die Blutspuren zogen sich durch den ganzen Garten. Er hat eine klaffende Wunde am Hals/Kiefer und zwei weitere Wunden, am Ohr und in der Achselhöhle. Ihm geht es so weit gut. Nun stelle ich mir die Frage, was das gewesen sein könnte ? War es ein Marder, eine andere Katze oder vll. etwas anderes ?

EDIT: Vergessen zu fragen. Was macht ein TA üblicherweise bei solch einem Vorfall ? Ich meine, er hat nur ein Schmerzmittel und Antibiotika bekommen. Hätte man nicht noch das Fell um die Wunden wegrasieren und desinfizieren müssen ? Vielleicht auch noch röntgen ?

MfG

...zur Frage

Wie soll meine männliche Katze heißen?

Weiß, orange getiegert und ganz klein 😇

...zur Frage

Kann ich ein shiba inu trotz vollzeitjob halten?

Also Ich möchte gerne ein Shiba inu hollen. Doch ich Arbeite Vollzeit und bin 8 1/2 Stunden nicht Zuhause. Leider kann ich keine Hunde mit ins Büro nehmen

Ich habe sehr viel Erfahrung mit Hunden Egal ob alt,jung,groß oder klein Ich lebte schon seit meiner Geburt mit Hunden und kann mir nicht wirklich vorstellen ohne ein Hund zu leben. Trotzdem möchte ich ungern, dass der Hund so lange allein ist. Ich lebe noch mit meiner Vater und 5 Hunden zsm. Bald werde ich ausziehen und mit 2 Freunden in einer Wg einziehen. Einer wird Student und der andere Arbeitet auch in Vollzeit.

Ich würde mit dem Hund fast jedes Wochenende zur Nordsee fahren und den tag da verbringen, da ich nur eine halbe stunde bis dorthin mit dem Auto brauche.(ich fahre auch so schon sehr oft zur Nordsee also würde sich nicht viel ändern) Wenn ich nach der Arbeit nach Hause komme würde ich mich erst mal natürlich um den Hund kümmern und eine große Runde gehen Morgens stehe ich früh genug auf um mit den Hund zu laufen oder auch mal mit ihn zu Joggen damit er in der Zeit wo ich weg bin auch einigermaßen ausgelastet ist. Dies alles kenn ich zum Glück schon und habe deswegen keine Probleme.

So Jetzt nachdem ich ich geschrieben habe wie ich das machen würde, frag ich nun euch, ob das wie ich es mir vorstelle auch funktionieren würde oder ich doch nach einer Alternative suchen sollte(wie z.b. ein Hundesitter, den ich aber ungern einstellen möchte.da ich es nicht mag das fremde Personen unbeabsichtigt an meine Hunde "rangehen"). Ich weiß das 8-9 viel ist aber ich finde trotzdem schade das berufstätige(vollzeit) kein Hund haben können wegen der Zeit. Deshalb hoffe ich das ihr hier vllt ein paar Ratschläge habt oder vllt schon selbst Erfahrung damit gemacht habt und diese mir erzählen könnt

Vielen Dank schon mal in voraus <3

...zur Frage

Mutter will nicht das beste für meine Katze bezüglich Futter und Gesundheit. Was machen?

Hallo.Ich habe seit längeren eine Katze die 3 Monate alt ist.Meine Mutter meint das whiskas und der ganze Müll reicht,und das meine Katze auch ohne einen bescheuerten Trinkbrunnen und Riesenkratzbaum und 2.Katze auskommt.Ich finde sie braucht das alles DAMIT sie nicht krank wird.Sie darf ja auch auf gar keinen Fall in die Wohnung kotzen.Ganz ehrlich dann hätten wir uns gar keine Katze holen brauchen

...zur Frage

Kitten füttern, wie mache ich es richtig?

Hallo liebe Katzenfreunde, Ende Oktober 2016 bekomme ich zwei Kitten (Brüder) im Alter von 16 Wochen und mache mir Gedanken, wie ich sie am besten füttere. Ich habe mir Folgendes überlegt und wollte gern die Community fragen, was sie davon hält... Ich bin ganztags berufstätig und will morgens höherwertiges Nassfutter geben von MACs o.ä. und abends, wenn ich zurückkomme, wieder Nassfutter. Ich möchte aber noch ein Schälchen Trockenfutter immer stehen haben, damit sie sich tagsüber bei Appetit noch ein bisschen dort holen können. Ich mag den Gedanken nicht, dass es überhaupt nichts zu fressen gibt, wenn ich weg bin, manchmal kann man nach der Arbeit ja auch nicht direkt nach Hause.... und ich würde immer denken "ach die Armen"... daher noch das Trofu. IST DAS GUT SO oder gibt es Verbesserungsvorschläge? Und WIEVIEL Gramm Nassfutter morgens und abends ist empfehlenswert?

Ich danke schon mal für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?