Flohmarktgeruch aus Ledertasche

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

am besten gegen unangenehme gerüche hilft die chemo-keule febreeze. einsprühen, an der frischen luft, also auf dem balkon oder so, liegen lassen. noch mal sprühen... das ganze zwei bis drei mal wiederholen, dann dürfte das gute stück wieder verwendbar sein.

es geht hier aber nicht um die bezeichnung des geruchs, sondern wie ich den weg bekomme.Ihr könnt euch ja über die Sinnbestimmung in einem anderen Thema weiter unterhalten.Mit Febreeze geht der Geruch nämlich leider nicht weg :(

Vielleicht einfach mal ein kleines Duftsäckchen machen mit Kaffeebohnen drinnen, das soll den Geruch neutralieren. Einfach in die Tasche legen, kann man ja auch drinnen lassen wenn man die Tasche benutzt.

öffnen und auslüften lassen..evtl. mit einem Spray behandeln..oder vorsichtigst von innen waschen, wer weiss, was da reingelaufen ist..

Es ist mir neu, dass Flohmarkt einen eigen Geruch hat.

Ich stiime dir zu. Der Geruch is falsch bezeichnet worden. Wenn ich Bücher im IN anbiete, die n bißchen muffig riechen dann nehm ich hilfsweise den Ausdruck "Kellergeruch". Aber leider gehn hier viele Leute schlampig mit der Sprache um.

0

Das kann man ja wohl sehen wie man möchte...

Was möchtest Du wissen?