Flohmarkt: Wie viel für Klamotten verlangen?

7 Antworten

Auf dem Flohmarkt wird nicht viel Geld bezahlt. Selbst wenn Du etwas für 2€ anbietest, wird noch gefeilscht. Versuche es doch mal in einem Seccond-Hand Laden. Da bekommst Du etwas mehr. lg

Ich gehe nächstes Wochenede auf den Flohmarkt darum frage ich jetzt. Ich habe noch viele andere Sachen nur bei den Klamotten hatte ich jetzt keine Ahnung wo ich die Ansetzten sollte. Ja ich weis ich bekomme da zwar nicht so viel aber ich will die Sachen weg haben.

0
@amani25299

Wie gesagt, für Kleidung wird auf dem Flohmarkt wenig bezahlt. Natürlich kannst Du die Jacke mit viel Verhandlungsgeschick für 30€ verkaufen. Aber "Kleinvieh macht ja auch Mist". Ehe Du es in die Kleidersammlung gibst. lg

0

Da wirst Du sicher handeln müssen, geh etwas höher ran und dann lieber nachlassen

Vergiss es! Egal was du verlangst, du wirst nur Frust bekommen. Tu dir das nicht an. Schmeiß sie lieber weg. Dann ärgerst du dich nur einmal und nicht mit jedem Kunden.

Ich verkaufe lieber die Sachen ganz billig bevor das ich sie weggwerfe. Wenn ich merke das ich nix verkaufe mach ich halt billig.

0

1-2 euro mehr wird dafür nicht drin sein. für die lederjacke 10. das sollte das minimum sein, ansonsten gilt wie immer beim verhandeln setzte ruhig etwas höher an, aber nicht gleich so hoch das du die leute gleich verschreckst :-)

Kommt immer auf den zustand an, und für welche altersklasse. Immer ein paar cent mehr verlangen für eventuelle verhalndlungen

Was möchtest Du wissen?