Flohbefall: Woher? Vogelnest am Dach?

2 Antworten

Es könnte auch nur ein einziger Floh seine Eier abgelegt haben.

Nach etwa 14 Tagen schlüpfen die Larven, die sich nur von Flohkot, Hautpartikeln ernähren und dann verpuppen.
Wieder 10 - 14 Tage später schlüpfen dann hier die Flöhe, die dann gleich eine Blumahlzeit brauchen.

Gäbe in etwa den Zeitraum zum ersten Flohbefall.

http://www.jarkow.de/schaedlinge/schaedlinge-lexikon/insekten/floehe.html

http://www.ungeziefer-und-schaedlinge.de/floehe-bekaempfen.php


Ich finde keinen Floh im Bett - trotz Stiche! Hilfe!

Folgendes Problem: Ich hatte so ca. vor 2 Wochen 8 Flohstiche in der Kniekehle. Wir haben mein Bett durchsucht und tatsäclich einen einzigen gefunden und getötet. Aber nach einer Woche hatte ich wieder Stiche und wir haben das komplette Hochbett ausgeräumt, gesaugt, gewaschen. Ich hatte kurz Ruhe aber sei vorgestern habe ich immer wieder schrecklich viele Stiche. Das Problem ist, das wir den Floh nicht finden. Ich leuchte jednen Tag, jede Ritze mit der Taschenlampe ab, aber wir finden nichts! Nur Stiche! Meine Katze schläft zwar bei mir im Bett, aber wie haben sie erst mit Floh-Mittel besprüht und auch angeschaut. Wie kann ich diesen bescheuerten Floh finden, wenn wir ständig schon alles untersuchen?? Ich kratz mich noch verrückt!! Bitte baldige Hilfe :/ Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Muss Umgebung bei flohbefall unbedingt behandelt werden?

Hallo ihr lieben,

Ich weiß, es gibt schon hunderte fragen zum Thema flohbekämpfung aber ich hoffe das mir trotzdem jemand antwortete :)

Also vor einer Woche haben wir flöhe bei unseren Hunden entdeckt. Haben Spot on ( frontline combo, wirkt hier gut ) verabreicht und haben alle decken gewaschen gesaugt, gewischt und wo es dann auch einen Tag kalt war alle Fenster ganz aufgerissen und 12h offen gelassen.

Reicht das ganze aus? Wird werden noch 1-2 mal nachspoten. Natürlich im angegebenen Zeitraum von 4-6 Wochen.

Ich habe auch noch nie verstanden wie die Spot on funktionieren, da steht halt was von wirkend auf die Umgebung usw.

Ist es okay dass einer der hunde ein anderes Spot on bekommt als die anderen? Das wäre advantage bei einem hund und frontline combo bei den anderem hund und der katze.

Ich Danke euch fürs lesen. Liebe grüße und einen schönen Abend wünsche ich euch

...zur Frage

Katze hat Flöhe trotz Flohmittel?

Hallo,
Meine kleine Katze ist jetzt ca. 5 Monate alt und hat schon alle Impfungen die sie bis jetzt brauch und wir waren auch regelmäßig beim TA.

Knapp vor 2 Wochen hatte sie Flöhe und hat daher eine Tablette + Ampulle in den Nacken bekommen.

Jetzt nach 2 Wochen hat sie schon wieder Flöhe, wie kann das denn sein?
Wirkt das Sau teuere Zeug einfach nicht oder wie soll man sowas verstehen ?

Danke für die Antworten.

...zur Frage

Katzenflöhe ohne Katze?

Hallo,

mein kleiner Kater hatte Flöhe, von denen ich ihn durch ein SpotOn auch recht schnell befreite. Ich habe die gesamte Wohnung cm für cm abgesaugt, alles gewaschen was irgendwie mit ihm in Verbindung gekommen ist und das Indorex Spray in der Wohnung angewendet.

Ich habe den kleinen jetzt für zwei Wochen bei Bekannten untergebracht, um ihn vor möglichen neuen Flöhen vorerst zu schützen.

Nun die Fragen: ist es möglich das diese Plagegeister auch ohne Kater in der Nähe überleben können? Schließlich ist es ja immernoch möglich dass vielleicht ein kleines Ei oder auch meinetwegen nur ein Floh überlebt hat.

Wenn die Flöhe überleben, wie lange schaffen sie dies ohne Wirt? Ich habe gelesen dass sie notfalls auch auf den Menschen übergehen, stimmt das? Wie lange schaffen sie es so zu überleben?

Und letztendlich noch: Wenn ich ebenfalls für 2 Wochen aus der Wohnung verschwinden würde, wären dann noch Flöhe vorhanden wenn ich wiederkommen oder könnte ich mit einer vollkommen flohfreien Umgebung rechnen?

...zur Frage

Einzelfloh?

Hey Leute, Ich wollte mich gerade gemütlich ins Bett legen, als ich merkte, dass mich etwas am Bein ganz schlimm juckt. Ich habe nachgesehen und konnte sofort eine Schwellung feststellen. Als ich das Licht angemacht habe, habe ich gemerkt dass was auf meinem Bett hüpft. Es war ein FLOH. Ich selber habe aber keine Tiere zu Hause und frage mich wie das sein kann. Aber ist es möglich dass es nur ein floh sein kann oder sollte ich mir lieber ein Fogger kaufen und meine Wohnung ausräuchern ? LG Marie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?