Flöhe oder Wanzen oder doch was anderes?

5 Antworten

hast du hund und/oder katze im haus bzw. waren welche bei dir zu besuch? eigene tiere auf flohbefall untersuchen (lassen), bei den anderen nachfragen, ob sie evtl. verfloht sind.

flohstiche sind kleiner als mueckenstiche, warzenbisse groesser. bei flohbissen hat man immer ziemlich viel nebeneinander. hautarztbesuch ist sicher nie verkehrt. gegen floehe (und wanzen?) kannst du folgendes (als "hausmittel") tun: alles was waschbar ist, so heiss wie moeglich waschen. nicht waschbares moeglichst min 48 stunden lang "einfrieren". geh in eine apotheke (oder zum tierarzt) und hol dir "bolfo-umgebungsspray". damit das zimmer (und alles was nicht waschbar ist) gruendlich einnebeln. staubsaugerbeuetel direkt nach dem saugen in den muell tragen

Warum denkst du, daß es Flöhe sind? Hast du Tiere? Wende dich an einen Hautarzt!

flohstiche sieht man deutlich - das sind mehrere mm große knubbel, meist gleich 2 nebeneinander.

ich habe eigentlich noch kein insekt erlebt, dass unauffällig sticht. wenn du zuhause flöhe/wanzen hättest, könntest du das deinem körper ansehen.

die reaktion ist dann auch nicht so, dass der ganze körper juckt, sondern es juckt an der stelle des stichs.

ein bad nützt eigentlich auch nichts gegen jucken nach insektenstich, bei mir zumindest nicht. bei allergie oä dagegen würde ein bad kurzfristig helfen.

ich vermute, du hast eher trockene haut oder eine allergie als parasiten im haus - geh zu deinem hausarzt.

Es wäre ganz gut ein besuch beim Hautarzt zu machen einen Allergietest gute besserung

Oder du versuchst es einfach einmal dich mit etwas zermatschtem Obst einzureiben

0
@Issykul

Und wofür ist das zermanschte Obst gut? Außer daß man dann ein Anziehungspunkt für Obstfliegen wird?

0

danke, werde ich machen

0

Das kann kretze sein !! Schnell zum Arzt!!

Was möchtest Du wissen?