Flöhe oder Ungeziefer an Zimmerpflanzen/im Blumentopf

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich nehme dafür immer einen zerstäuber mit lauwarmem spüliwasser

versuche mal mit ein nassenlumpen die blätter sauber zumachen oder stelle deine pflanze in die badewanne und mit dusche sie abzuspülen.wenn die natürlich in die erde drinne stecken versuche sie um zutopfen.vielleicht klappt das ja.

Hatte ich auch mal, winzigkleine schwarze Fliegen. Mir wurde gesagt, daß das von billiger Blumenerde kommt, da sind die Eier schon drin. Also habe ich alle Pflanzen in wirklich teure Erde umgetopft und die Viecher sind irgendwann verschwunden.

Die kleine schwarzen Fliegen heißen Trauermücken und sind eigentlich recht harmlos. Gelbsticker helfen dagegen, die kleinen Fliegen bleiben daran kleben.

0
@Brugmansie

Aber ich hatte das Wohnzimmer voll davon. Mir wurde auch geraten, irgendwelche Viecher zu besorgen (hab vergessen welche), die diese Mücken auffressen, die Frage ist nur was hätte ich denn mit den neuen Viechern gemacht. Na ja, hab sie auch so wegbekommen.

0

Gibt es pflegeleichte Zimmerpflanzen, die blühen?

Ich ziehe bald um und wollte mir ein paar Zimmerpflanzen kaufen. Bisher sind bei mir fast alle Pflanzen eingegangen. Ich brauche also "Blumen für Anfänger". Welche pflegeleichten Zimmerpflanzen gibt es?

...zur Frage

Ungeziefer, Insekt, Käfer, vermehrt im Haushalt

Huhu,

Seit einiger Zeit finde ich beim reinigen des Haushalts vermehrt Tiere wie im Anhang zu sehen auf den Bildern. Kann mir jemand sagen was das für Viecher sind?

...zur Frage

Zimmerpflanzen. Fluch oder Segen?

Ich überlege mir Zimmerpflanzen zu besorgen. Insbesondere ein ca. 1 m hohes Gewächs für eine Ecke neben Billy-Regel. Sollte aber auch relativ schmal sein. Was bietet sich alles an?

Und, stimmt es, dass durch Zimmerpflanzen mehr Sauerstoff in der Wohnung ist?

Gibt es darüber wissenschaftliche Erkenntnisse? Vielleicht Langzeit-Studien, nach denen Menschen mit Zimmerpflanzen gesünder und länger leben, als Menschen ohne Zimmerpflanzen?

Der Nachteil von Zimmerpflanzen ist ja, dass man sie mit Wasser gießen muss.

...zur Frage

Idiotensichere Zimmerpflanzen?

Suche Zimmerpflanzen für meine Wohnung. Sie sollten Idiotensicher zu pflegen sein und auch einen vergesslichen Kopf verzeihen können was das Gießen anbelangt.

...zur Frage

Was sind das für Ungeziefer auf meinem Zitronenbaum?

Hallo,

an meinem Zitronenbaum krabbeln so längliche schwarze Viecher an den Blättern und Zweigen. Komischerweise auch nicht auf allen, sondern nur an einezelnen Stellen. In der Erde hab ich festegstellt, dass Trauermücken sind. Sind das vielleicht die Babys die da rum krabbeln, aber nicht fliegen können? Wegen den Trauermücken helfen ja Nematoden. Aber bin mir halt nicht sicher was das für schwarze Viecher sind?

Liebe Grüße,

Emili

...zur Frage

Seramis wiederverwenden oder wegschmeißen?

Ich habe alle meine Zimmerpflanzen in Seramis und komme ganz gut hin damit. Eine Pflanze hatte aber Spinnmilben, sie stand wohl ungünstig. Nach drei Versuchen, die Viecher zu vernichten, habe ich die Pflanze jetzt weggeschmissen. Ob ich das Seramis aus dem Topf aufheben kann für irgendwann mal eine neue Pflanze (klar, nicht direkt) - ist ja ganz schön teuer, das Zeug? Oder überleben die Spinnmilben sagen wir mal ein halbes Jahr trocken im Keller?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?