Flöhe in Whg. und etliche Flohbisse sogar im Gesicht, wie bekämpfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geht nach Fressnapf, dort könnt ihr ein Pulver kaufen, das ihr auf den Teppich und die Möbel streuen könnt (den Namen hab ich leider vergessen, aber fragt mal nach). :3 Wir hatten auch Flöhe, mich haben auch alle gebissen, ich weiß aber leider nicht woran das liegt. Es gibt auch " Bomben " die eine Art Gas ausströmen lassen, wenn man sie "aktiviert", dann müsst ihr eure Wohnung aber für ca. 3 Tage (oder ein Wochenende) verlassen, da diese Gase giftig sind. Wenn ihr dann zurück kommt, einfach Atem anhalten, rein und ein Fenster öffnen und schnell wieder raus bzw. warten bis das Gas aus der Wohnung ist. Mit den Tieren könnt ihr zum Tierarzt, kauft bloß nicht irgendwas bei Fressnapf und Co. für die, also ich hab da schlechte Erfahrungen mit, hatte alles nichts gebracht und die Viecher sind sogar dagegen Imun geworden. ^-^ Ich hoffe ich konnte dir helfen! :D

Mit Freundlichen Grüßen

Laupfa36

Staubsaugen, staubsaugen staubsaugen! Besonders alle Ritzen und Ecken! Alle Katzendecken und -Kissen entweder heiss waschen oder entsorgen. Bettwäsche wechseln, Matratzen absaugen.

Und das alles immer wieder, bis Ruhe ist.. Kann dauern.

Danke :-). Das Saugen, putzen, und waschen bekannt sind habe ich vor lauter Selbstverständlichkeit dieser Dinge völlig vergessen dazu zu schreiben...Aber dennoch danke für die Antwort, sonst noch 'ne Idee ???

1
@JenKas

Sonst gibt es nur noch Gift... Aber das würde ich mit Kindern im Haushalt nach Möglichkeit vermeiden.

0

Was möchtest Du wissen?