Flöhe bei Katzen und Frettchen! Hilfe!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stronghold, Frontline oder Advantage Spot-On.

Nachdem es schon alle haben, auch einen Fogger, mit dem du deine Wohnung ausnebelst. Aber Achtung: Die Tiere müssen dabei raus! Also vorübergehend 2 - 3 Stunden zum Nachbarn oder in einen abgeschlossenen Raum, und später sehr gut lüften.

Zusätzlich Umgebungsspray zum Einsprühen der Schlafplätze, und dann saugen, saugen, saugen, und alles so heiß wie möglich waschen, was waschbar ist.

Da liegt ein Haufen Arbeit vor dir ;o) ....

Viel Erfolg!

Das von Frontline hab ich noch daheim, aber nur noch 0,5 ml. Also die Dosis für eine Katze, aber glaube kaum, dass es für 4 Frettchen reicht.

0
@khaleesi2512

Nee das reicht nicht, vor allem kannst du das gar nicht dosieren, weil da immer gleich alles auf einmal raus kommt. - Sicher hast du dir seither eine neue Packung geholt, die hoffentlich geholfen hat ... . - Lieben Dank auch für den Stern :o) .

0

Mhh..

Tierarzt? Also das wäre jetzt so eine Idee meinerseits.

Das ist doch wohl selbstverständlich das man mit sowas sofort zum Tierarzt beziehungsweise Frettchenarzt geht, oder? Und denk dran das Frettchen nicht jedes Flohmittel vertragen! Lass dich also vom Tierarzt aufklären der auf Frettchen spezialisiert ist!

Viel Erfolg und gute Besserung an deine Raubtierbande :-).

Tiziana bist du das?? O.o

Hab's grad im Forum gelesen und dann den Usernamen 'Khaleesi'. Ich muss mir angewöhnen auf die Usernamen zu achten :D

Geh aber auf jeden Fall nochmal zum Tierarzt mit den vier Nasen :*

0

Wie lange bleiben flöhe auf katzen?

Hi, als allererstes, mein Kater ist wieder da!! Jedoch hat er Flöhe.. Wir haben ihm gestern abend ein flöhehalsband rumgemacht und konnten auch schon einige flöhe absammeln. Er tut sich trotzdem noch ständig knabbern & kratzen. Wie lange dauert es noch bis er wieder flohfrei ist??

...zur Frage

Flöhe behandeln, erst Tiere oder Wohnung?

Hallo

Ich habe einen Flohbefall und wollte nun mal fragen wie ich das machen soll und zwar habe ich 2 Hunden und 2 Katzen. Ich habe nun ein Fogger gekauft für die Räume und muss ja 4 Stunden raus in der Zeit wo der Fogger sicht in der Wohnung verteilt. Gegen die Flöhe auf den Tieren habe ich vom Tierarzt Tabletten bekommen, die innerhalb 24 Stunden alle Flöhe tötet. Wenn ich meinen Tieren jetzt die Tablette gebe und den Fogger in der Wohnung aufstelle und dann nach 4 Stunden wieder rein gehe, ist die Wohnung ja Flohfrei bzw alle sind Tod. Jetzt hat aber doch die Tablette auf dem Hund noch 20 Stunden, bis die flöhe alle sterben und somit gehen die Flöhe die auf den Tieren sind, ja gerade wieder in die Wohnung wo ich doch alle Flöhe getötet habe und dann habe ich die Flöhe ja wieder in der Wohnung. Nun meine frage, wie soll ich das denn machen?

Bitte um hilfe.

Liebe Grüße

...zur Frage

Meine Katzen haben Flöhe! Welches Mittel?

Guten Morgen zusammen!

Meine Katzen haben Flöhe, wollte gleich los fahren und Mittel kaufen!

Aber wollte vorher mal fragen, was das beste Mittel gegen Flöhe ist?!?!?!

Bitte um Antwort!

Vielen Dank!

GGLG

...zur Frage

Können Frettchen sich gegen Katzen verteidigen?

Hi ich will mir Frettchen zu legen, aber ich hab gelesen das Frettchen und Katzen sich nicht so gut verstehen und das wenn die Katzen die Frettchen dann vielleicht angreifen das die Frettchen dann den kürzeren ziehen. Stimmt das oder können die sich verteidigen? Bei uns laufen nämlich manchmal Katzen herum.

...zur Frage

Invasion der Flöhe: Flöhe vernichten / ausrotten

Hey,

ich habe unglücklicherweise seit einer Zeit Flöhe (ICH nicht mein Hund). Wir haben drei Katzen und einen Hund.. wahrscheinlich haben die die reingetragen.

Allerdings weiß ich echt nicht was ich gegne die Viecher machen soll.. meine Beine sind richtig zerstochen.

Zwar habe ich Google benutzt jedoch war es nicht auf meine Situation passend..

Jedenfalls sind die Flöhe ziemlich ...

In meinem eigenen Zimmer sind die Flöhe schon vor längerer Zeit aufgetaucht, hat aber ne Zeit gedauert bis ichs gemerkt habe. Irgendwann hat es dann Überhand genommen und ich habe dann erkannt das es Flöhe sind.. (hab die Viecher vorher nicht gesehen nur die Juckbeschwerden).

Jedenfalls habe ich dann Wasserfallen aufgestellt mit Spüli drin, da sind auch welche reingegangen und ich habe staubgesaugt..

Momentan wird der Raum gedämmt und ich habe den Raum gewechselt und bin jetzt übergangsweise im Wohnzimmer und schlafe im Gästezimmer. In beiden Zimmern sind zahlreiche Flöhe (obwohl ich keine sehen kann). So habe ich insg. 40 Flöhe in 2 Tagen weggeschüttet.

Und es kommt noch schlimmer:

Vorübergehend habe ich mich bei meiner Mutter niedergelassen und auch dort gibt es Flöhe.. jedenfalls habe ich ausnahmsweise relativ unbekleidet geschlafen und fand dann eine richtige Reihe von Stichen an meinem Bein und eine weitere Reihe an meinem Bauch.

Die Flohbestände sind mittlerweile zumindest im Wohnzimmer relativ eingedämmt worden und es springen kaum noch Flöhe in die Falle. Dennoch bedienen sich noch einige Flöhe bei mir..

Kann mir irgendjemand was empfehlen ? Am liebsten wären mir chemische Mittel damit die Biester endlich absterben... Wie siehts mit dem Kammerjäger aus ?

Und sollte ich Hund und Katzen von mir fern halten ?

Grüße und Danke für die Hilfe

...zur Frage

Darf man Katzen küssen oder ist es unhygienisch?

Hey ich weiß komische frage aber ich wollte wissen ob man katzen küssen kann oder das zu unhygienisch ist. Da ich meine Kittis (zwei Kater beide 16 wochen) öfters einen schmatzer auf den Kopf gebe und ja...sie hatten erat vor kurtzem Flöhe und jetzt haben sie wieder welche und jetzt wollte ich wissen war es ein fehler sie zu küssen da sie ja wieder flöhe haben kann es sein das ich vlt einen In den mund bekommen habe? Und wenn ja was pasiert dann falls ich ihn verschluckt hab. Hoffe ihr könnt helfen lg lanah

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?