Wer hat Erfahrungen mit Flitterwochen in den VAE (Dubai bzw. Ras al-Kaimah)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kenne die VAE sehr gut und kann Euch sicherlich ein paar gute HInweise geben, aber verrratet mir erst mal, warum Ihr dort die Hochzeitsreise machen wollt ?

Wir wollten halt Kultur mit Badeurlaub verbinden. AUßerdem wollten wir nicht in Europa bleiben. Und karibik, inseln können wir uns nicht leisten, deshalb VAE. Wieso, empfehlst du es denn nicht?

0
@FN2006

Meine Frage war einfach nur aus Interesse, weil es selten ist, dass jemand dahinfliegt zur Hochzeitsreise. Ich persönlich liebe die arabischen Länder, die Kultur, die Architektur und das Essen. Also zu Deinen Fragen: Ras-Al-Khaimah ist fast 2 Std von Dubai entfernt, sollte Euer Flug nach Dubai gehen, heisst das, ein langer Bustransfer. Ras-al-Khaimah hat aber auch einen eigenen Flughafen - achte also drauf, dass Ihr Direktflug habt. Ras-Al-Khaimah hat mit Dubai oder Abu Dhabi absolut nichts gemeinsam. Hier findest Du weder Wolkenkratzer noch die riesigen Shoppingmalls, dafür aber grüne Felder, eine tolle Landschaft und die Stadt selbst ist auch hübsch. Einen Souk habt Ihr hier auch und im Umland Digdagga mit den Kamelrennen und im Wadi Al-Bih eine tolle Off-Road-Piste. Euer Hotel bietet sicherlich Ausflüge hierhin an. So Ausgehen und Kneipen und so, das sucht Ihr hier vergebens, das gibts in Dubai oder Abu Dhabi, aber nicht in den kleinen Emiraten und denkt dran, dass es in den wenigsten Hotels auch Alkohol gibt!!! Das Meer und der Strand sind in allen Emiraten traumhaft. Die meisten Hotels haben einen Privatstrand und an dem kann man wirklich tun und lassen was man will, da kommen Einheimische nicht hin. Auf den öffentlichen Stränden gehen Frauen und Männer bekleidet (also die Emiratis), da würdet Ihr Euch im Badedress echt fehl am Platze fühlen. Prüfe also genau, dass das Hotel einen eigenen Badeabschnitt bzw. Strand hat. Im Allgemeinleben solltet Ihr nur zu kurze und zu freizügige Kleidung vermeiden - einfach aus Respekt. Solltet Ihr vorhaben, eine Moschee zu besuchen, dann müsst Ihr bedeckt sein, also lange Ärmel, die Beine in langen Hosen und Deine Frau ein Tuch auf den Haaren. Also einen schönen erholsamen Badeurlaub habt Ihr in Ras-Al-Khaimah bestimmt!!! Und wenn Ihr mal nach Dubai wollt, dann bieten die Hotels ja Tagesausflüge an. In Dubai nehmt Ihr am besten den Touristenbus, mit dem man bequem hop-on/off durch die Stadt fahren kann. Wassertaxi und der Souk im "alten" Teil Dubais gehört natürlich dazu. Und wenn Ihr da mal shoppen wollt, dann am besten in der Mall of the Emirates. Lasst mich wissen, wenn Ihr noch mehr Infos braucht zu Dubai, kein Problem. Also Ras-Al-Khaimah ist durchaus ein schönes Ziel für die Hochzeitsreise, aber Ihr müsst Euch bewusst sein, dass Ihr in ein islamisches Land fahrt, also nehmt den nötigen Respekt für die Emiratis mit, ok?

0
@dolphin3012

vielen Dank für so viele Infos. Im Allgemeinen denke ich, dass sich dann Dubai doch eher anbieten würde, allein schon deshalb weil es einfach in Ras al-K. nicht viel gibt.. Respekt werden wir bestimmt haben, nur ich hatte mich halt gefragt, ob man denn auch baden kann:) Was würdest Du uns denn für die Flitterowchen empfehlen? Eher Dubai oder Ras el-K.?

0
@FN2006

Erst mal Danke für den * ! Also wenn Ihr nicht nur am Strand liegen wollt, dann eher Dubai, weil Ihr da halt schon mehr unternehmen könnt. Sucht aber ein Hotel mit EIGENEM Strand, denn dort werdet Ihr Euch wohler fühlen und sie haben Liegen, Sonnenschirme und sind sehr sauber. Fahrt unbedingt mal in die Wüste mit BBQ, das könnt Ihr auch allein mit einem englischsprechenden Fahrer machen, ohne dass andere Hotelgäste mitfahren, kann Euch gerne eine Telefonnummer geben. Wie gesagt, erst mal eine Tour mit dem Touri-Bus zur Orientierung und dann könnt Ihr Euch eh aussuchen, was Euch am meisten interessiert. Ansonsten könnt Ihr Euch in Dubai absolut frei bewegen, das ist eine der sichersten Städte der Welt. Und bucht keine Halbpension im Hotel, die ist meist nur sehr teuer. Es gibt unglaublich viele Möglichkeiten, die Spezialitäten aus der ganzen Welt zu essen und für wenig Geld. Wenn es soweit ist und Ihr bei der Hotelplanung seid, dann meld Dich ruhig.

0

also ich war auch schon 5 mal in dubai und kenn mich mit den VAE sehr gut aus baden könnt ich wie unten schon beantwortet beim hotelstarnd mit bikini ansonsten wenn ihr zu einem öffendlichen strand geht solltest du mit nem handtuch bis zum wasser gehn. Was ich euch aber empfele ist das ihr euch einen mietwagen holt um mobiler zu sein den vorallem dubai und abu dhabi sind städte die mit keiner anderen stadt der welt zu vergleichen sind. lohnt sich, da mal jeweils für nen tagesausflug hin zu fahren von ras al kaimah nach dubai sinds ca 120 km sonst viel spaß. in welchem monat wollt ihr eigendlich gehen ?

im 6. Monat? Ist gut/schlecht/teuer? Aber vor den Sommerferein halt.

0
@FN2006

teurer nicht unbedingt aber halt viel heißer 40° und mehr sind in den VAE im sommer durchaus drin sonst viel spaß dann

0

Du kannst im Hotel im Bikini baden und an Urlauberstränden. Sonst ist es sogar verboten. Meine Freundin war letzten Herbst in Dubai und hat es erzählt. Hotelkategorie würde ich ab 4 Sterne empfehlen. Schau doch bei Holidaycheck nach. Da bist du auf der sicheren Seite.

Hej, die Frage kannst du zusätzlich nochmal auf www.reisefrage.net stellen. Da gibts so viele reiselustige Leute, die können dir bestimmt tolle Informationen geben.

Was möchtest Du wissen?