Flirttipps wer kennt welche?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Richtige tipps kann man da so auf anhieb garnicht geben, dafür müsste man dich als Person besser kennen.

Anmachsprüche kommen in der Regel aber nicht so gut an und wirken oft einstudiert.

Versuche auf jeden Fall du selbst zu sein und dich nicht zu verstellen. Erzähle von dir und deinen Hobbys, stelle selbst auch Fragen. Das macht auf jeden Fall den Eindruck, dass du auch an Ihm interesse hast und nicht nur auf dich bedacht bist.

Ansonsten vertaue auf dein Innerstes und lasse die Situation auf dich zukommen, versuche dich nicht schon im Vorhinein zu stressen.

LG  und viel Erfolg Riffel

wenn man ganz böse sein will:

das regeln angebot und nachfrage. die meisten menschen wollen vor allem das, was sie nicht kriegen können.

also sag nein und sei nicht zu haben - und schau dir an, ob er sich doppelt so viel mühe gibt. dann kannst du immer noch entscheiden, ob du in "erhörst"

wenn du selbst bei ihm baggerst, hat er dich "auf nummer sicher", gibt sich weniger mühe und schaut schon nach der nächsten....

ja, sehr böse, ich weiss ;-)

Wenn man mit einer Frau flirtet solltest du Nur über sie reden ( nix über dich)... Du solltest ihr Komplimente machen über ihr Aussehen und sie dabei umarmen, denn das mögen Frauen.... Wenn du jetzt unter flirten chatten meinst, dann gillt das dasselbe ( außer das mit dem umarmen). Sei creative und sprich mit ihr über die Sachen die sie mag, Sachen die ihr gemeinsam habt, Probleme die ihr kennt....

Kommt drauf an wo man flirtet :)

Mumamotto 03.11.2015, 22:25

schule

0

Was möchtest Du wissen?