Flirten einige Vergebene Frauen aus diesem Grund?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Ich vermute, dass ganz viele Flirts im Alltagsleben einfach nur eine erweiterte Form des Smalltalks und ganz harmlos sind. 
  • Ernsthafte Flirts können aber neben ernsten Absichten auch Marktwert-Test sein oder, wie von dir vorgeschlagen, aufgrund von Langeweile und Suche nach Bestätigung stattfinden. 
  • Die Frage ist ja auch, wo bei Dir schon Flirten anfängt. Blickkontakt und Lächeln sind doch nicht schlimm, ein kurzer Smalltalk und das Tauschen eines Kompliments auch nicht. Ernsthafte Hoffnung sollte man sich aber nicht machen, wenn man nicht wirklich Interesse hat.

hm ich glaube dass menschen in Beziehungen flirten, weil sie Bestätigung brauchen. ich finde das eigentlich nicht schlimm, wenn es beim flirten bleibt und keiner nummern ausgetauscht werden oder Phantasien da mitspilene dem Partner fremd zu gehen. ich denke ja, es kann sein weil die Person in der berziehung gelangweilt ist, vllt will sie au einfach nur ein bischen Bestätigung, vllt mag sie auch einfach flirten oder merkt gar nicht dass sie flirtet...

Nicht nur. Man kann an der Beziehung arbeiten. Es gehen auch Frauen fremd nicht nur Männer.

Was möchtest Du wissen?