Flipflop gesucht(Elektronik)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

typische Anfängerfrage ;-)

Du konzentrierst dich wohl nur auf deine LED. Die wird wohl 3,6 Volt und 1 Amere brauchen. Was aber nicht bedeutet, deine Schaltung braucht das auch.

Ich verstehe den Unsinn nicht, mit einem Druckschalter ein Flip Flop anzusteuern, das dann die LED schaltet. Schalte die LED doch gleich mit dem Druckschalter, wozu brauchst du ein Flip Flop dafür, das leuchtet mir noch nicht ein.

Ansonsten, wenn du mal ein gewisses Prinzip verstanden hast, kommst du vielleicht auf gute Ideen. Schon mal was von Steuerkreis und Lastkreis gehört, kannst du dir darunter was vorstellen, designen?

Kaufen kann jeder, selber bauen nicht. Kann man aber lernen ;-)
Willst du?

Ja, Steuer- und Lastkreis kenne ich. Das Problem ist nur: ich möchte nicht andauernd auf den Knopf drücken, sondern nur einmal. Und ein IC sollte es sein, da ich sehr wenig Platz habe.

0

Selber bauen, das ginge. Einen CD4013, ein kleiner Leistungstransistor, ein wenig Vogelfutter (Widerstände, Kondensatoren) und fertig.

Was möchtest Du wissen?