Flight Simulator X/PC Empfehlung

1 Antwort

Nun ja, eine kleine liste an dingen, auf die ich auf jeden fall achten würde:

  • Win 7 (Win 8 Professional, hier wird eine Version von win 7 mitgeliefert)
  • Intel System, Auf keinen Fall AMD, das hab ich, und es gibt nur Probleme

Hier würde ich dir einen Starken Prozessor, am besten Octacore mit mehr als 3 GHZ (wenn's der Geldbeutel hergibt gerne auch mehr als 4 GHz) empfehlen, I7 ist toll, wenn der Geldbeutel es nicht hergibt, evtl auch I5. Vom RAM reichen 8 GB vollkommen aus, da der FSX ein 32 bit spiel ist, und nicht mehr als 4 GB beansprucht. Mit 8 GB bist du also gut bedient.

  • Nvidia Graka. Hier musst du schauen, was der Geldbeutel hergibt. Natürlich ist eine GTX 980 ganz toll, aber nicht mit jedem Geldbeutel vereinbar.

Achte darauf, dass die Graka 2 GB Ram hat und 3D unterstützt. Ob die DX 11 ist oder nicht, ist nicht so wichtig, da der FSX sowieso DX 9 ist.

Achte darauf, dass du auf jedenfall einen PC kaufst, und keinen Lap, um Evtl. Teile nachzurüsten. Der FSX ist ziemlich CPU-lastig, sodass diese wirklich gut sein sollte, während du beim Arbeitsspeicher eher sparen kannst. 8 GB sollten es schon sein, damit du keinen OOM fehler Provozierst. Vom Bildschirm her wäre Widescreen mit 16/9 oder 16/10 zu empfehlen.

Ausserdem empfehle ich dir eine SSD, worauf du nur den FSX speicherst, nichts anderes. Das heißt 2 Festplatten, eine SSD, die andere ist volkommen Egal.

Fazit: Dein FSX wird (logischerweise) besser laufen, je besser dein system ist. auch auf leistungsschwächeren systemen läuft der FSX, wenn auch nur mit lags. Achte auf jedenfall auf ein Intel/Nvidia system, und verbaue auf gar keinen Fall AMD.

LG

PS: Nach einem Fertigen System kannst du ja mal suchen, oder, wenn du ganz genau weißt, was du willst, in einem Laden deines Vertrauens Nachfragen. Das einfachste wäre, wenn du dir dein System selbst zusammensetzt, aus genau den teilen, die du haben möchtest. da musst du keine Kompromisse eingehen. Einziger Nachteil: Kostet evtl ein wenig mehr, und es ist mit viel Zeit verbunden.

Darf ich mal fragen, warum nicht AMD? Mit alten AMD Produkten hat es Probleme gegeben. Die neuen laufen einwandfrei.

1
@NKasks

aha, das kann ich nicht bestätigen. Ich habe eine AMD graka (Lap ist inzwischen 1 jahr alt), und es geht nichts. Jetzt stellt sich die Frage, was du als neu beszeichnest, ich kann von AMD nur abraten, was den FSX angeht. Der Fragesteller wollte eine Lösung, die Garantiert funktioniert, und nicht vielleicht. Sonst kann ich auch nichts gegen AMD sagen, nur in Sachen FSX kann ich (aus eigener Erfahrung) AMD absolut nicht weiterempfehlen. Wäre nett, wenn du mir mal sagen würdest, was du unter neu verstehst, und was unter alt.

LG

0

Airbus X macht Probleme!

Hallo Zusammen:)

Ich habe letztens meinen PC neu aufgesetzt und mich dann entschieden, nur noch den P3D ohne FSX auf meinem PC laufen zu lassen. Ich habe die Anleitung von Simmershome.de befolgt, damit ich die meisten FSX-Addons auch in P3D laufen lassen kann. Soweit, so gut, Installation vom AIrbus X (P3D-Kompatible Version) und P3D klappten allesamt problemlos. Nach dem Installieren vom Airbus X wurde der PC neugestartet und das Antiviren-Programm war während der Installation deaktiviert. Nach dem Neustart und dem Einladen des Airbus X in den P3D wurde ich jedoch enttäuscht: Der ND, die beiden ECAMs und der Airbus X-Ton funktionierten nicht. Auch das Auswählen des Cold & Dark-State ging nicht. Dann habe ich den Airbus X neu installiert: es ging immer noch nicht; danach P3D neu installiert, Problem blieb. Jetzt bin ich ratlos! Hat jemand TIpps für mich? BItte kommt mir nicht mit "steig doch wieder auf den FSX um" oder solche Sprüche, denn der FSX hat bei meinem PC eine viel schlechtere Leistung erbracht als der P3D und ja ich weiss auch dass der P3D eigentlich für Profis gemacht wurde.

LG MaHo12345

PS: Es handelt sich um den P3D der Version 2.4 und das OS ist Windows 7.

...zur Frage

FSX Aerosoft Airbus A318 gibt bei Landung automatisch wieder Schub?

Immer wenn ich mit dem A318 landen will und manchmal schon auf der Landebahn aufgesetzt bin gibt das Flugzeug von alleine wieder Schub. Wie kann ich das verhindern?

...zur Frage

Aerosoft Airbus A330 Professional auch für FSX?

Guten Abend!

Es dauert ja nicht mehr lang bis der A330 Professional von Aerosoft released wird.

Im Aerosoft Forum finde ich das sehr unverständlich geschrieben.

Kann mir jemand sagen ob der Flieger jetzt nur für P3dv4 oder auch für FSX kommt?

LG

...zur Frage

Welcher Prozessor empfielt sich für den fsx,wenn man addons wie ftx global und airbus und pmdg gleichzeitig nutzen will?

Bin auf der Suche nach einem neuen Prozessor.Habe festgestellt,dass wenn ich ftx installiere und mit einem aerosoft airbus fliege es während des fluges ständig wackelt und manchmal auch abstürzt.Habe gelesen das dies auch ein Grund für einen schwachen Prozessor ist.Welchen empfielt ihr mir damit es reibungslos läuft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?