Fliesenleger oder Industriekaufmann

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Industriekaufmann , weil ... 100%
Fliesenleger , weil ... 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fliesenleger geht auf den Rücken, da solltest Du eine gute Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen. Weiterbildungen in dem Bereich? Mmh, vielleicht zum Meister. Wenn Du Fliesenleger wärest, könntest Du auswandern.. ;) Die Neuseeländer hatten bisher nur Plastikbäder, haben jetzt Fliesen für sich entdeckt, dort gibts viel zu tun.. Anstrengender körperlich.

Industriekaufmann lastet Dich kopfmäßig mehr aus. Schau Dir mal Industriebuchführung an, wenn Du Dich damit anfreunden kannst, ist das ja vllt was für Dich. Ansonsten sitzt man wohl recht viel, auch mies für den Rücken. Dazu viel Bildschirmarbeit..

Soo, nun musst Du Dich entscheiden ;))

danke für den stern ;))

0
Industriekaufmann , weil ...

Körperliche Arbeit kannst du ggf. nicht dein Leben lang machen. Die Aufstiegs-Chancen gestalten sich schwierig. Als Industriekaufmann hast du bessere Verdienst-, Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. LG Anita

das sind ja zwei welten. vieleicht solltest du für dich erstmal wissen ob du lieber im büro sitzen möchtest oder auf dem bau. das eine ist halt körperlich schwere arbeit und das andere mit viel sitzen, je nach aufgabengebiet.

Welcher Beruf ist viel besser Fliesenleger oder kfz mechatroniker?

...zur Frage

Welchen Beruf findet ihr besser? Viele Meinungen bitte.

Hallo, welchen Beruf findet ihr besser? Bürokauffrau oder Friseurin? Sagt mir auch warum bitte. Ich weiß ich soll mir meinen Beruf aussuchen der mir gefällt und nicht anderen aber ich wollte mal unterschiedliche Meinungen hören. Natürlich entscheid ich mich für den Beruf der mir besser gefällt auch wenn zB jeder sagt der ist blöd, mache in beiden Berufen Praktikum und entscheide mich dann was besser ist. Danke im voraus :)

...zur Frage

Welcher Beruf ist besser, Meinungen?

Welchen Beruf findet ihr besser Industriekaufmann (Ausbildung) Diplom Finanzwirt (Duales Studium) ich habe die Möglichkeit für beide Berufe und würde gerne mal Außenstehende Meinungen wissen. Hier ein paar pro und Contras für die Berufe.

Industriekaufmann
Pro: habe Erfahrungen in dem Bereich
        Beliebter Beruf
        Gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Contra: der Beruf ist beliebt
             Kein sicherer Job

Diplom Finanzwirt
Pro: Sicherer Job
        Gutes Einkommen
        Gute Arbeit

Contra: Gebundenheit
              Finanzamt hat keinen guten Ruf

...zur Frage

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder Industriekaufmann Ausbildung?

Hallo,

Ich bin an einer Ausbildung als Fachinformatiker oder Industriekaufmann interessiert. Da ich mich aber sowie für Informatik wie auch BWL (Wirtschaft) interessiere, weiß ich nicht für welchen Beruf ich mich entscheiden soll. Bei welchem der beiden Berufen hat man eine bessere Zukunftsaussichten und Aufstiegsmöglichkeiten. Ich bin auch am überlegen, nach der Ausbildung Wirtschaftsinformatik zu studieren, dass ich sowohl Informatik wie auch Wirtschaftsdinge habe, aber welche Ausbildung wäre vor dem Studium besser?

...zur Frage

Ist es als Lagerist ein anstrengender Beruf?

Ich wollte schon immer eine harte Arbeit wie z.B auf'm Bau oder als Lagerist,ich fange jetzt an,mit dem ersten Ausbildungsjahr,und wollte fragen ob es auf Dauer so ein anstrengender Beruf ist?
Ich bin gerne Körperlich betätigt,weil ich auch viel Kraftsport etc. mache,aber wie ist es auf Dauer,wenn man als Lagerist arbeitet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?