Fliesen klebefolien entfernen im Badezimmer wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Junil,

so wie es die Vorredner bereits geschrieben haben, ist tatsächlich die gängigste Variante, die Folie mit dem Fön zu entfernen. Dabei musst du nicht die höchste Wärmestufe des Föns verwenden (abhängig von Modell reicht mittlere / niedrigste Stufe). Dann besteht nicht die Gefahr, dass die Folie zu heiß wird. Wichtig ist, dass der Fön während der Erwärmung immer in Bewegung ist und nicht längere Zeit nur auf eine Stelle gehalten wird.

Am besten man beginnt mit einer Ecke und erwärmt sie mit dem Fön. Dann kann man die Ecke langsam abziehen und währenddessen den nächsten Abschnitt der Folie erwärmen bis man die gesamte Folie abziehen kann. Rückstände vom Kleber können (je nach Beschaffenheit der Fliese) mit Lösungsmittel und einem Tuch entfernt werden.

Viel Erfolg bei der Renovierung!

Viele Grüße

HEIMWOHL GmbH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in jedem Baumarkt einen Kleber-Entferner. Das würde ich mal ausprobieren,ansonsten mit Waschbenzin,Spiritus oder Terpentinersatz.

Mit dem Fön wäre ich sehr vorsichtig-ich habe damit kürzlich erst eine Isolierglasscheibe ruiniert,von der ich auch Folie runter haben wollte...-((

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Junili
11.08.2017, 19:12

Mit nem fön hab ich zu viel Angst vor weil das ja so Art Plastik Folie ist 😂

1

Die Folie mit einem Fön warm machen. Dann löst sich die Folie schneller vom Kleber. Klebstoffreste danach mit Lösemittel entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Junili
11.08.2017, 17:51

tapetenlöser würde sicher nicht gehen oder ?

0
Kommentar von FeeGoToCof
11.08.2017, 17:56

Je nach Fliesenspannung- und Beschaffenheit könnte die Hitze zum Springen der Fliese führen.

1
Kommentar von Junili
11.08.2017, 18:43

hab leider kein Fenster im Bad hab die Türe ausgehangen und im nächsten zimmer das Fenster ganz auf

0

Vorsichtig mit einem Cutter die Folie einritzen. Eine kleinerer Fläche lässt sich schließlich leichter abziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dimido
11.08.2017, 17:51

Große Flächen lassen sich bequemer abziehen. Kleine Flächen kann man nur umständlich und aufwendig ab puhlen.

0

Was möchtest Du wissen?