fliesen auf ytong

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo

Es ist vor dem Verfliesen ratsam die Oberfläche mit dem Kleber zu spachteln. Je ebener der Untergrund ist um so besser und schöner wird das Werk. Beim Verspachteln ist es sehr hilfreich mit einer längeren Alulatte den Kleber auf zu bringen. Da wird der Untergrund auf einer größeren Fläche eben. Auf der kleberverspachtelten Oberfläche ist dann das Verfliesen wie immer durchzuführen.

Ytong ist als Untergrund für Fliesen nicht unproblematisch.Wie stark ist die Ytongwand?Bei 5 cm Wänden passiert es oft,das die Stöße sich mit der Zeit in deinem Wandbelag verewigen(Risse).Fachgerecht ist es den Ytong vollsatt mit Grundierung zu streichen und anschl.mit einer Verbundabdichtung zu streichen,damit entkoppelst du die Fliesen vom Untergrund und die auftretenden Spannungen werden abgebaut.

man sollte vorher einen Absperrgrund auftragen (gibt´s von PCI), da Ytong ein stark saugender Untergrund ist.

Nein, kannste so kleben, haben wir auch im Bad. Hält schon seit 25 Jahren....

Was möchtest Du wissen?